Newsticker

Rund 150.000 Corona-Infizierte und fast 3000 Tote in den USA
Lufthansa, Condor und TUI haben bereits 120.000 deutsche Urlauber nach Hause geflogen. Doch viele warten noch auf einen Rückflug.
Rückholung

Coronavirus: 80.000 deutsche Urlauber warten noch auf Heimkehr

Mit gelockerten Stornobedingungen wollen Reiseveranstalter Verbrauchern die Buchung eines Sommerurlaubs schmackhaft machen.
Urlaub stornieren

Coronavirus: Welche Storno-Bedingungen jetzt bei Tui und Co. gelten

Wegen des Coronavirus können Sommerreisen bis zu 14 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Aber der Teufel steckt im Detail. Worauf Urlauber achten müssen. Extra aktualisiert.

Die schroffen Lavafelsen von El Hierro bilden ein Naturschwimmbecken.
4 Bilder
Kanaren

El Hierro: Am früheren Ende der Welt ist es tatsächlich einsam

Die Insel El Hierro steht im Schatten ihrer bekannten Nachbarn. Kein Massentourismus und keine Hotelburgen, dafür finden Touristen Ruhe und Erholung. Und in einem Punkt möchte die Insel, auf der schon Kolumbus war, Vorreiter sein

Wegen Corona leerer: Die berühmten Ruinen von Angkor Wat in Kambodscha können länger besichtigt werden.
Corona-Virus

Corona-Virus: Was Reisende jetzt wissen müssen

Nach Israel dürfen Deutsche nicht mehr einreisen, in Moskau müssen sie in Quarantäne. Dennoch wollen die Deutschen an ihren Reiseplänen eigentlich festhalten. Ein Corona-Ticker:

Fünf Kilo weniger in einer Woche. Gesunde Speisen sollen es möglich machen.
Diät

Abnehmen in Polen: Wenn im Urlaub die Pfunde purzeln

Abnehmen im Urlaub? Kein Kaffee, kein Alkohol, keine Kohlenhydrate, Fastenzeit in der Kaschubischen Schweiz. Bei einem Aufenthalt in einem polnischen Fitnesshotel sollen pro Woche vier Kilo schwinden. Kann das klappen?

Angeln am (fast) menschenleeren Strand, auch das kann man in Panama City Beach.
Fernreise

Willkommen im etwas anderen Florida

Wer kennt schon Panama City Beach? Fern vom Trubel in Miami erlebt man menschenleere Strände am smaragdgrünen Meer. Denn die Partyszene ist weitergezogen.

Schwarz wie die Nacht? Von wegen! In Söll laufen abends drei Lifte.
Wintertrend

Das macht Nachtskifahren so faszinierend

Weiß wie die Nacht - zum Beispiel im österreichischen Söll: Hier haben Könner auf den Brettern nachts ihre helle Freude. Worin die Magie im Nachtskifahren steckt.

So sah es früher noch aus: Scharenweise saßen Römer und Touristen auf den Stufen der Spanischen Treppe im Herzen der römischen Altstadt. Heute ist das verboten.
Benimm-Fallen im Urlaub

400 Euro für Picknick auf der Spanischen Treppe: Wo der Urlaub teuer werden kann

Hohe Strafen für Singen, Kaffeekochen, Nacktbaden und öffentliches Pinkeln: An manchen Urlaubsorten müssen Touristen besonders aufpassen – oder sich einfach benehmen.

Pfarrer Johann Müller war der erste Skifahrer in den Alpen.
Skifahren am Arlberg

Hochwürden Pfarrer Müller war der erste Freerider am Arlberg

In Warth am Arlberg übte der Pfarrer Müller Ende des 19. Jahrhunderts heimlich das Skifahren. Heute kann man auf seiner Route in den legendären Skiort Lech fahren. Durch eine Region, die von und mit dem Schnee lebt

Und auch Angela Merkel war in heißem Outfit und schwarz-rot-goldenen Strümpfen nicht ganz staatsmännisch unterwegs.
Italien

Karneval mal anders: Die wilde Pappmaché-Parade von Viareggio

Der Karneval in Viareggio in der Toskana ist bunt, laut und überwältigend. Die berühmtesten Figuren des Faschingstreibens sind in einem eigenen Museum zu bewundern.

Auf Mallorca sind die Strände im vergangenen Jahr etwas leerer geworden. Einsam wird man dort allerdings noch immer nicht.
Spanien

Die Liebe der Deutschen zu Mallorca ist leicht erkaltet

Obwohl die Baleareninsel aus touristischer Sicht kein leichtes Jahr hatte, kamen trotzdem mehr Urlauber. Dennoch plant die Inselregierung entscheidende Veränderungen.

Die weiße Hauptstadt von Turkmenistan: Aşgabat
Ostwärts

Kein Schritt unbeobachtet: Eine Kamera an jeder Ecke in Turkmenistan

Wie die weiße Stadt Aschgabat unseren Weltreisenden Bastian Sünkel zum Staunen bringt. Nur so viel vorab: Selbst die meisten Autos passen sich farblich an.

Die Ruinenstadt Petra von oben gesehen und die jordanische Wüste im Hintergrund.
Jordanien

Das Welterbe Petra erleben - ganz ohne störende Besuchermassen

3000 Menschen besuchen Tag für Tag die Welterbe-Stätte. Und dennoch gibt es Möglichkeiten, Petra in aller Ruhe zu erleben.

Ziegen, Aloe Vera, Kakteen: Facetten der Badeinsel Fuerteventuras, die manchem verborgen bleiben. 
4 Bilder
Neues Inselleben

Kanaren: Fuerteventura kann mehr als nur Badeinsel

Von Einsteigern und Aussteigern, die auf Fuerteventura Neues beginnen. Von Kristina Zeidler etwa, die aus Berlin kam und nun auf der Insel die „Ziegenmama“ ist.

Angesichts des Coronavirus ist ein Urlaub in China derzeit nicht attraktiv. Für viele Urlauber, die eine Reise nach China gebucht haben, gibt es die Möglichkeit, jetzt umzubuchen.
Ratgeber

Coronavirus in Asien: So können China-Urlauber jetzt ihre Reise umbuchen

Die ersten Reisen wären jetzt nach dem chinesischen Neujahrsfest gestartet. Was die Reiseveranstalter ihren Kunden anbieten.