Dürrlauingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Dürrlauingen"

Bei den Impfungen gegen Corona sollen sich alle an die Reihenfolge halten, findet ein Bürger aus Dürrlauingen.
Corona

Dürrlauinger will „Impfdrängelei ahnden lassen“ - und wendet sich an die Politik

Plus Ein Ausschuss des Bayerischen Landtags hat sich mit Eingabe des Mannes aus Dürrlauingen befasst. Ein anderer Mann aus dem Landkreis hat übrigens auch ein Anliegen.

Die Gemeinde Dürrlauingen muss ihre Einnahmen im Auge behalten. Im Gemeinderat wurde der Haushalt 2021 beschlossen.
Gemeinderat

Kämmerin: „Die Finanzen sind in Ordnung“

Dürrlauingen verabschiedet den Haushalt. Schmutz- und Niederschlagswassergebühren werden teurer

Antonia Wieland leitet das KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum Sankt Nikolaus in Dürrlauingen.
Dürrlauingen/Günzburg

Leiterin des Günzburger Kreis-Jugendamts wird Chefin bei Sankt Nikolaus in Dürrlauingen

Antonia Wieland leitet ab dem kommenden Monat das KJF-Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum. Die Einrichtung befindet sich gerade im Umbruch.

An einer Bushaltestelle mitten in Dürrlauingen ist ein heute 17-Jähriger zusammengeschlagen worden. Der Fall kam nun vor Gericht.
Dürrlauingen/Günzburg

Schläge an der Bushaltestelle: Junge Männer aus Förderungswerk Dürrlauingen vor Gericht

Plus Drei junge Männer aus Dürrlauingen sollen einen Jugendlichen zusammengeschlagen haben. Der Prozess zeigt, wie viel das Förderungswerk erreichen kann – und dass es manchmal machtlos ist.

Lokales (Günzburg)

Dürrlauingen beseitigt „dunkle Ecken“

Alte Leuchten werden ausgetauscht

Das Förderungswerk in Dürrlauingen (Vordergrund).  Hier lebt der junge Mann, der ausgerastet ist.
Dürrlauingen/Günzburg

Junger Mann rastet in Dürrlauingen aus und droht Polizei mit Bombe

Plus Der 20-Jährige war im Dürrlauinger Nikolausheim ausgerastet und sollte ins BKH gebracht werden. Im Rettungswagen ging es richtig zur Sache. Nun stand er vor Gericht.

Ein Unbekannter hat auf einer Baustelle in Dürrlauingen gewütet und unter anderem ein Baustellenschild abgerissen.
Dürrlauingen

Unbekannter randaliert auf einer Baustelle

Ein Unbekannter hat auf einer Baustelle in Dürrlauingen sein Unwesen getrieben und einigen Schaden angerichtet.

Im Dürrlauinger Ortsteil Mönstetten soll das Baugebiet Weiherweg nach Westen hin erweitert werden. Ein Schild weist auch auf spielende Kinder hin, nachdem dort angeblich oftmals zu schnell gefahren wird.
Dürrlauingen

Dürrlauinger Gemeinderat beschließt Erweiterung des westlichen Wohngebiets

Plus Der Dürrlauinger Gemeinderat stimmt für die Erweiterung des Wohngebiets am nordwestlichen Ortsrand. Auch über eine Beruhigung des Verkehrsflusses in diesem Bereich wurde diskutiert.

Der Nikolausmarkt in Dürrlauingen hat sein Sortiment auf regionale Produkte fokussiert.
Einkaufen

Neues Sortiment im Nikolaus-Supermarkt in Dürrlauingen: Geht der KJF-Plan auf?

Plus Die Einrichtung der KJF in Dürrlauingen legt den Fokus inzwischen auf regionale Produkte, da das vorherige Konzept von den Kunden nicht gut angenommen wurde. Wie es nun läuft.

Mit einem gemeinsamen Teilflächennutzungsplan möchten die Gemeinden Röfingen, Dürrlauingen und Haldenwang den Rohstoffabbau steuern.
Dürrlauingen

Auch die Gemeinde Dürrlauingen lenkt den Rohstoffabbau

Die Kommune ist nach Röfingen die zweite von dreien, die sich mit dem Thema beschäftigt hat. Impulse für die weitere Dorfentwicklung erhofft sich der Rat von einer Klausurtagung

Corona hat den Tatendrang von friedrich Bobinger ausgebremst. „Im Wahlkampf propagiert man, dass man die Infrastruktur stärken will“, sagt er im Interview. Und dann müsse man Strukturen übernehmen, an denen man derzeit nichts ändern könne.
Interview

Bürgermeister von Dürrlauingen: „Auf dem Bestehenden aufbauen“

Plus Friedrich Bobinger ist seit Mai der neue Bürgermeister von Dürrlauingen. Wie sich sein Amtsantritt gestaltete und wie er seine Ziele verwirklichen möchte.

Beim ehemaligen Schwesternwohnheim des KJF-Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrums St. Nikolaus in Dürrlauingen werden derzeit Sanierungsarbeiten an der Fassade vorgenommen. Mit einer Nutzungsänderung soll es weiter für gewerbliche Mietwohnungen sowie für einen Ausweichklassenraum genutzt werden können.
Dürrlauingen

Was wird aus dem ehemaligen KJF-Schwesternwohnheim in Dürrlauingen?

Plus Warum ein Antrag der KJF zur Nutzungsänderung des Gebäudes des Förderungswerks im Dürrlauinger Gemeinderat für Diskussionen sorgt.

Gemeinderat

Beim Haushalt kam Corona dazwischen

In der Sitzung in Dürrlauingen geht es auch um den Breitbandausbau und eine Gasleitung

Edgar Ilg war zwölf Jahre Bürgermeister der Gemeinde Dürrlauingen. Jetzt möchte er sich seiner Leidenschaft widmen: seinem Garten und vor allem seinen Enkeln, von denen drei im Haus leben: Lisa, Jonas und Julian.
Dürrlauingen

Edgar Ilg: Früher nah am Bürger, nun nah bei den Enkeln

Plus Wie Dürrlauingens ehemaliger Bürgermeister Edgar Ilg seine Amtszeit betrachtet. Und wer den 67 Jahre alten Gartenliebhaber künftig auf Trab hält.

Abschied auf Abstand: Wegen der Beschränkungen durch die Corona-Krise stellten sich die aus ihren Ämtern scheidenden Dürrlauinger Gemeinderäte am Bürgerhaus Mönstetten zu einem „luftigen“ Gruppenbild (von links): Georg Rau, Markus Mader, Franz Rosenfelder, Wolfgang Konrad, Bürgermeister Edgar Ilg, Matthias Endris, Herbert Riehr und Christian Ramin.
Dürrlauingen

Ungewöhnlicher Abschied in Dürrlauingen

Sieben Gemeinderäte und Bürgermeister Edgar Ilg hören auf. Ein Abend der Rückschau und der Bilanz.

Man kann jetzt im Nikolausmarkt Dürrlauingen Geld abheben.
Dürrlauingen

Geldabheben im Nikolausmarkt ist jetzt möglich

Da es im Ort keine Bank mehr gibt, fehlte vielen Bürgern eine Möglichkeit, ohne großen Aufwand an Bargeld zu kommen. Jetzt gibt es eine Lösung.

Am Sonntag standen sich die beiden Dürrlauinger Bürgermeisterkandidaten Christian Ramin (links) und Friedrich Bobinger (rechts) in einer Diskussion gegenüber. Moderator war Markus Mader, Mitglied des Dürrlauinger Gemeinderats.
Dürrlauingen

In vielem sind sich die Bürgermeisterkandidaten einig

Die beiden Bürgermeisterkandidaten stehen in einer Veranstaltung Rede und Antwort. Eigentlich sind sie Kontrahenten. Doch sie ziehen eher an einem Strang.

Die ehemalige Kläranlage zwischen Dürrlauingen und Mindelaltheim: Hier fand die Tat im Sommer vergangenen Jahres statt.
Justiz

Dürrlauingen: Urteil gegen Messerangreifer ist rechtskräftig

Er war wegen versuchten Mordes angeklagt. Aber die Große Jugendkammer hielt den 18-Jährigen für schuldunfähig und sprach den jungen Mann frei.

Friedrich Bobinger will Bürgermeister in Dürrlauingen werden.
Dürrlauingen

Friedrich Bobinger will einen „Lebensort für Jung und Alt“

Zur Kommunalwahl stellt unsere Zeitung den Bürgermeisterkandidaten fünf einheitliche Fragen.

Mit Zwergenmützen und Bärenkräften machte sich das Dürrlauinger Männerballett an die Arbeit.
Fasching

Schneewittchen und die neun Zwerge in Dürrlauingen

Die Dürrlaria führt das Publikum mit weiteren Gästen in eine Welt der Märchen und Mythen. Fünf Stunden dauerte das Programm. Was alles geboten wurde.

Nahe der alten Kläranlage von Dürrlauingen ereignete sich am 2. Juni 2019 ein Mordversuch. Hier griff ein 18-Jähriger einen 15 Jahre alten Bekannten hinterrücks mit einem Messer an. Das es so war, ist erwiesen. Jetzt muss der Täter für längere Zeit in die Psychiatrie.
Prozess in Memmingen

Mordversuch in Dürrlauingen endet mit Freispruch

Plus Die Tat hat er begangen, nur verurteilt werden kann er dafür nicht. Warum das Gericht den Messerangreifer von Dürrlauingen freispricht und wie es weitergeht.

An der Tatwaffe kleben noch die Blutspuren.
Dürrlauingen

Gerichtsmediziner: Messerattacke hätte tödlich sein können

Plus Ein 18-Jähriger soll einen Jugendlichen versucht haben zu töten. Deshalb steht der Mann vor dem Landgericht. Der Prozess steuert wohl aufs Ende zu.

Nahe dem alten Klärwerk von Dürrlauingen ereignete sich die Tat. Der Angeklagte und sein Opfer hatten sich dort zufällig getroffen. Als der 15-Jährige ihm den Rücken zudrehte, stach der 18-Jährige mit einem mitgebrachten Messer in dessen Nacken.
Dürrlauingen

Versuchter Mord bei altem Klärwerk: Wie krank ist der Angeklagte?

Plus Beim versuchten Mord in Dürrlauingen will der Angeklagte bei der Frage nach seiner Schuldfähigkeit mithelfen. Zeugen liefern weitere Einzelheiten zur Tat.

Rat

„Zwergenland“ wird aufgefrischt

Dürrlauingen investiert in Kindertagesstätte. Auch für ihre Feuerwehren stellt die Gemeinde Mittel bereit

Ein junger Mann soll einem Jugendlichen mit einem Messer ins Genick gestochen haben.
Dürrlauingen

Prozess: 18-Jähriger stach Jugendlichem von hinten ins Genick

Plus Am Donnerstag beginnt der Prozess wegen versuchten Mordes. Er soll für die Bluttat in Dürrlauingen verantwortlich sein. Doch ist er schuldfähig?

Künftig soll man an der Kasse des Supermarkts des Förderungswerks in Dürrlauingen Bargeld abheben können.
Dürrlauingen

Nach Aus für Bankfiliale: Bares soll's im Förderungswerk geben

Die Raiffeisenbank Aschberg hat ihren SB-Standort in Dürrlauingen aufgegeben. Nun zeichnet sich zumindest für das Abheben von Bargeld eine Lösung ab.

Der Geldautomat in Dürrlauingen ist abgebaut worden.
Kommentar

Bankschließungen: Auch hier müsste sich die Politik kümmern

In Dürrlauingen gibt es keine SB-Stelle der Raiffeisenbank mehr. Geldautomat und Kontoauszugsdrucker sind weg. Warum sich die Politik einschalten müsste.

Auch die Raiffeisenbank kehrt Dürrlauingen den Rücken.
Raiffeisenbank

Auch in Dürrlauingen wird es keine Bank mehr geben

Nach dem Abzug von Geldautomat und Kontoauszugsdrucker schließt die Raiffeisenbank eine neue SB-Stelle in der Gemeinde aus. Könnte es eine andere Lösung geben?

Lokales (Günzburg)

Die erste Sitzung im Dorfzentrum

Bebauungsplan war Thema

Die Geehrten und die Mitglieder des neu gewählten Vorstands beim VdK-Ortsverband Dürrlauingen (von links): Hildegard Hennig (20 Jahre Mitgliedschaft/20 Jahre Ehrenamt), Kreisgeschäftsführerin Sandra Kolb, Kassierer Johann Strehle, Vertreterin der Frauen, Annemarie Pfaller, Zweite Vorsitzende Helga Scheidgen, Vorsitzende Rosa Schlosser, Arno Biefel (zehn Jahre), Maria Anna Biefel (zehn Jahre), Fred Fuhrmann (20 Jahre), Schriftführer Fridolin Schuster.
Versammlung

VdK Dürrlauingen ehrt treue Mitglieder

Dabei ging es auch um grundsätzliche Themen wie die Rente