Lutzingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Lutzingen"

Nicht nur am Telefon versuchen Trickbetrüger Menschen hereinzulegen. In Lutzingen stand jetzt ein Mann in einer Parkbucht.
Landkreis Dillingen

Trickbetrüger sind im Kreis Dillingen auf dem Vormarsch

Advent, Advent, der Trickbetrüger ruft an. In Dillingen, Wittislingen und Lutzingen versuchten die Unbekannten mit verschiedenen Maschen ihr Glück.

Im Landkreis Dillingen haben sich mehrere Wildunfälle ereignet.
Landkreis Dillingen

Unfälle: Dillinger Polizei warnt vor Wildwechsel

Auch in der Nacht auf Mittwoch hat es im Landkreis Dillingen wieder mehrere Wildunfälle gegeben.

Zwei Unfälle mit Sachschaden

In Dillingen und Lutzingen hat es jeweils gekracht

Die Berge können so nah sein: Dieses Alpenpanorama hat Alwin Sing von Bergheim aus im Februar fotografiert und nachbearbeitet. Im Vordergrund die Stadt Dillingen, „im Hintergrund ist das Wettersteingebirge mit der Zugspitze zu erkennen“, schreibt Sing. Doch auch von weiteren Orten im Landkreis hat man einen prächtigen Ausblick.
Landkreis Dillingen

Wo man vom Landkreis Dillingen aus die Zugspitze sehen kann

Plus Ab und zu eröffnet sich im Landkreis Dillingen ein spektakulärer Blick in die Alpen. Welche Aussichtspunkte sich besonders dafür eignen und wann es sich lohnt, die Kamera einzupacken.

Der Fußballplatz in Lutzingen ist ihr zweites Zuhause: Jugendleiterin Irene Rieder kümmert sich bei der SG nicht nur um den Nachwuchs, sondern auch um viele andere Dinge. Außerdem ist sie Vorsitzende des Fördervereins.
Lutzingen

Powerfrau in einer Männer-Domäne

Plus Sport-Porträt: Irene Rieder hat bei den Lutzinger Fußballern in vielen Bereichen die „Hosen“ an. Die Jugendleiterin trainiert zwei Nachwuchsteams und führt den Förderverein. Sie spielt außerdem Theater und sitzt seit Mai im Gemeinderat-

Ein Symbolbild
Lutzingen

Strohballenpresse geht in Lutzingen in Flammen auf

Landwirtschaftliche Maschine fängt in Lutzingen Feuer. 32 Einsatzkräfte sind vor Ort.

Das ist ein Symbolbild.
Lutzingen

Yorkshire nach Attacke durch anderen Hund schwer verletzt

Es wurde von einem herrenlosen Hund in Lutzingen angegriffen. Der kleine Hund musste in die Tierklinik.

Langsam fahren bei Wildwechsel.
Landkreis Dillingen

Vier Unfälle mit Wildtieren im Landkreis Dillingen

Polizei meldet hohe Sachschaden und warnt vor Wildwechsel. Auf was zu achten ist.

Ein Kämpfer für die Natur: Der Lutzinger Xaver Kerle feierte am  Freitag seinen 75. Geburtstag.
Lutzingen

Er kämpft mit Leidenschaft für die Natur im Landkreis Dillingen

Plus Der Schutz von Wespen und Hornissen zählt derzeit zu den Hauptaufgaben des Lutzingers Xaver Kerle. Einst wurde der heute 75-Jährige wegen seines Einsatzes für die Natur attackiert.

Ein unvergesslicher Tag. Durch den 1:0-Sieg gegen Baiershofen schafft der SC Blindheim-Gremheim am 16. Juni 2002 den Aufstieg in die Kreisklasse Donau. Eine 33-jährige Durststrecke ging zu Ende. Unser Bild zeigt das Team mit glücklichen Fans. Auf unserem kleinen Bild jubeln Jürgen Behringer, Torschütze Stefan Hitler und Christian Schön (von links) über den Treffer zum entscheidenden 1:0.
Blindheim

Glücksmomente auf dem „Rathausbalkon“

Plus Fußball-Rückblick: Zwei Jahre vor dem Zusammenschluss mit Schwenningen zum FC Donauried schafften Blindheim-Gremheims Kicker den Kreisklassen-Aufstieg via Relegation. Siegtorschütze gegen Baiershofen war Stefan Hitzler. Und die Feier legendär.

Nichts los in diesen Sommerferien? Von wegen! Wir haben eine ganze Menge Ideen für den Urlaub daheim.
Interaktive Karte

Ausflüge und kreative Bastelideen: Unsere Tipps für die Sommerferien

Plus Die Sommerferien liegen vor den bayerischen Schülern. Für diejenigen, die zu Hause bleiben, haben wir Tipps für Schwaben und die Region gesammelt.

Das Ensemble von links: Stefan Schretle, Karin Schweyer, Rainer Burggraf, Magdalena Schadl, Bastian Burggraf, Irene Rieder, Klemens Kölz.
Bühne

Trotz Corona – das Lutzinger Ensemble spielt Theater

Es wird nicht einfach, doch es ist machbar. So sieht das Konzept für den August aus

Die fünfjährige Emilia darf seit Donnerstag wieder in den St.-Josef-Kindergarten in Dillingen gehen. Nach dem Covid-19-Fall einer Person aus dem Mitarbeiterteam sind alle Testungen – auch bei den Kindern – negativ ausgefallen. Darüber freut sich auf dem Bild auch Erzieherin Nathalie Feil.
Dillingen

Alle Coronatests negativ: Dillinger Kindergarten ist wieder auf

Plus Nach dem bestätigten Covid-19-Fall in der Dillinger St.-Josef-Einrichtung kehrt wieder Alltag ein. Alle freuen sich – es gibt aber auch Kritik von Eltern.

Lutzingen

Was gefällt den Lutzinger Kindern in ihrem Dorf?

Plus Die Gemeinde Lutzingen organisiert einen Wettbewerb. Und es gibt ein kleines, aber feines Ferienprogramm.

Eine filmreife Auseinandersetzung haben sich ein Straßenbauarbeiter und ein Autofahrer nach Angaben der Polizei (Symbolfoto) bei Lutzingen geliefert.  Beide Beteiligten erwarten nun Anzeigen.
Lutzingen

Streit zwischen Bauarbeiter und Autofahrer eskaliert

29-Jähriger fährt bei Lutzingen zu schnell in Baustelle, das bringt einen 50-Jährigen völlig in Rage. Es kommt zu einer filmreifen Auseinandersetzung, die Folgen hat.

Die Lutzinger Aufstiegsmannschaft der Saison 1987/88. Hinten von links: Jürgen Marstaller, Helge Duderstadt (Spielertrainer), Wolfgang Gorhau, Josef Fritz, Helmut Garsic, Wolfgang Zimmer, Franz Winter, Bernhard Winter, Hubert Hochstädter, Josef Kerle und Uwe Schneider. Mittlere Reihe von links: Hubert Schön, Christian Schadl (Torwart), Harald Sager, Peter Höß, Stefan Rieder und Rainer Hartmann. In der vorderen Reihe von links die jugendlichen Fans Marcus Egger, Wolfgang Rieder, Christoph Egger, Martin Schadl, Matthias Egger, Stefan Kerle und Andreas Kerle.
Unvergessene Spiele

Raus aus dem Auto, rauf auf den Platz: Als die SG Lutzingen bewusst zu spät kam

Plus Als die Spieler der SG Lutzingen 1988 zum Relegationsspiel gegen Unterglauheim in Dillingen eintrafen, war der Gegner bereits beim Warmmachen. Am Ende jubelten aber die „Kaltstarter“.

In der Gemeinde Lutzingen müssen die Spielplätze saniert werden. Bei einer turnusmäßigen Überprüfung sind vereinzelt Mängel nachgewiesen worden. So auch beim Spielplatz in der Lutzinger Bachstraße (Bild).
Lutzingen

Damit sich die Kinder beim Spielen nicht verletzen

Plus In Lutzingen fragt man sich, wer die Reparaturen an den Spielplätzen übernimmt. Zudem kämpft die Gemeinde mit einer Kakerlakenplage – immer noch.

In Lutzingen ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
Lutzingen

Schwerer Unfall in Lutzingen: Mann wird in Auto eingeklemmt

In Lutzingen stoßen zwei Autos zusammen. Die Feuerwehr ist mit 30 Einsatzkräften vor Ort.

Gastwirte aus der Region haben jetzt mit der Aktion „Leere Stühle“ auf der Goldbergalm in Lutzingen protestiert. Sie fordern von der Politik eine Perspektive, wann sie ihre Wirtshäuser und Hotels wieder öffnen können.
Corona

Der Protest der Gastwirte nimmt zu

Plus Etwa 25 Gastronomen aus dem Landkreis machen mit der Aktion „Leere Stühle“ auf ihre existenzgefährdende Situation in den Zeiten der Pandemie aufmerksam. Was sie jetzt von der Politik fordern.

Johannes Ebermayer ist der neue Schwenninger Bürgermeister.
Kommunalwahlen

Los geht’s, liebe Bürgermeister!

Plus Sie sind die neuen Gesichter in den Rathäusern im Landkreis und haben ab 1. Mai in ihren Kommunen das Sagen. Wie sie sich auf das neue Amt vorbereiten.

Eugen Götz hatte zwölf Jahre lang das Sagen in der Gemeinde Lutzingen. Auf eigenen Wunsch ist er bei der Wahl 2020 nicht mehr angetreten. Am Donnerstag ist somit sein letzter Tag als Bürgermeister.
Lutzingen

Eugen Götz war ein Bürgermeister, der selbst mitanpackte

Plus Zwölf Jahre war Eugen Götz der Rathauschef in Lutzingen. Nun ist Schluss. Worauf er sich freut und was er vermissen wird.

Mit dieser Mannschaft schaffte die SSV Höchstädt über die Relegation in der Saison 1969/70 den erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga Nord (stehend von links): Erster Vorsitzender Josef Konle, Günther Theimann, Bernd Frank, Albert Zill, Berndt Späth, Mannschaftskapitän Johann Ziegler, Manfred Maneth, Erich Kerber, Konrad Ziegler, Trainer Christian Konle und Schriftführer Anton Dürr; (vorne von links) Coach Günther Pischel, Konrad Kapfer, Manfred Kerle, Georg Karg, Heinz Dürr, Helmut Winkler, Jakob Ebermayer und Sanitäter Leo Friedl.
Höchstädt

Der Kapitän macht sich Sorgen um die Zeche

Plus Sport-Rückblick: Die SSV Höchstädt schafft vor 50 Jahren durch Siege in der Aufstiegsrund gegen Affing und Immenstadt erstmals den Sprung in die Bezirksliga. Was es dafür als Belohnung gab.

Sechs Jahre alt ist Leo Hitzler, der in der Lutzinger G-Jugend kickt. Er zeigt auf seinem Bild, wie der Ball aus der eigenen Gefahrenzone geschlagen wird.
Jugendfußball

„Sportliches“ Malen gegen die Langeweile

Bei der SG Lutzingen beteiligen sich 50 Kinder an der Aktion „Wir bleiben am Ball“

Als die Partie um die Meisterschaft gegen den SV Schwörsheim beendet war, kannte der Jubel bei Spielern des BSC Unterglauheim und Trainer Fritz Zengerle (Zweiter von rechts) keine Grenzen.
Rückblick

Das Unterglauheimer Fußball-Wunder

Plus 1984 feierten die BSC-Kicker den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte und stiegen nach einem 2:1-Sieg im Entscheidungsspiel in die Bezirksliga auf. Torwart und Trainer erinnern sich.

Wegen der Corona-Krise werden viele Hochzeiten abgesagt.
Gastronomie

Stornierung statt Trauschein: Hochzeiten und der Corona-Virus

Plus Mit den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus stehen auch viele Hochzeiten auf der Kippe oder sind bereits abgesagt. Wo sonst die Eheschließung gefeiert wird, bleiben die Säle vorerst leer.