Unterdießen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Unterdießen"

Immer wieder brannte es im Raum Landsberg: Die Polizei hat in der Nacht auf Freitag die mutmaßlichen Serien-Brandstifter geschnappt.
Kreis Landsberg

Mutmaßliche Brandstifter müssen in U-Haft

Plus Zwei junge Männer sollen insgesamt zwölf Feuer im Raum Landsberg gelegt haben. Nun müssen die mutmaßlichen Brandstifter in U-Haft.

Die Polizei hat in der Nacht auf Freitag die mutmaßlichen Brandstifter geschnappt, die wohl für die Brandserie im Landkreis Landsberg verantwortlich sind. Dieses Fot stammt von einem brennenden Holzstapel in Unterdießen.
Landkreis Landsberg

Brandserie geklärt: Jetzt herrscht Erleichterung

Plus Die Polizei schnappt zwei mutmaßliche Täter auf frischer Tat. Die zwölf Fälle im Landkreis Landsberg stehen damit vor der Aufklärung. Wie Brandopfer Karl Fernsemer aus Rott reagiert.

Zwölf Feuer sollen die beiden festgenommenen Männer im Landkreis Landsberg gelegt haben.
Kreis Landsberg

Brandserie: So kam die Polizei den Verdächtigen auf die Spur

Plus Die Polizei fasst zwei junge Männer, die für insgesamt zwölf Feuer im Raum Landsberg verantwortlich sein sollen. Wie ticken Brandstifter? Was treibt sie an?

Die Polizei hat zwei Verdächtige festgenommen, die für die Brandserie im Kreis Landsberg verantwortlich sein sollen.
Kreis Landsberg

Zwei Festnahmen nach Brandserie: Verdächtige gestehen

Mehrere Wochen tobte im Landkreis Landsberg eine Brandserie. In der Nacht auf Freitag gelang der Polizei der Zugriff. Einer der Verdächtigen ist bereits polizeibekannt.

Seit Wochen treibt ein unbekannter Brandstifter sein Unwesen im Landkreis Landsberg. Mehrere Feldstadel wurden in Brand gesetzt.
Kreis Landsberg

Brandstifter-Serie: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Seit Dezember hält eine Brandserie den Landkreis Landsberg in Atem. In der Nacht auf Freitag hat es erneut gebrannt. Kurze Zeit später nahm die Polizei zwei Tatverdächtige fest.

Von der Pflicht einen Kassenbon auszugeben, ist auch die Bäckerei Pfatischer in Unterdießen betroffen. Bäckermeister Werner Pfatischer gibt ihn hier gerade Kundin Gabi Hobelsberger.
Landsberg

Der Ärger mit den Kassenbons

Plus Ob Bäcker oder Friseur –  einige klagen über die neuen Richtlinien. Denn die meisten Kunden wollen gar keinen Zettel mitnehmen. Was auf die Geschäftsleute im Landkreis Landsberg noch zukommt.

Das ehemalige Wirtshaus Goggl in Unterdießen soll zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut werden. Es gibt Kritik an den Plänen der Gemeinde. 
Unterdießen

Ein Dorfgemeinschaftshaus für Unterdießen

Plus Ein Treffpunkt soll in Unterdießens Ortsmitte entstehen. Nicht jeder ist von den Planungen begeistert und der Verlust von Fördergeldern droht.

Ortstermin an der Keltenschanze: (von links) Christine Reineking und Wolfram Ruoff vom Bürgerforum Buntes Fuchstal, Kreisheimatpfleger Dr. Bernd Steidl, Gertraud Rudolf (Vorsitzende Gartenbauverein Leeder) und Professor Dr. Stefan Winghart (Prähistorischer Archäologe und Denkmalpfleger).
Kommentar

Christbaumaktion: Die Fuchstaler sind kreativ

Das Bürgerforum in Fuchstal sprüht vor Tatendrang. Dort steckt viel Potenzial dahinter, findet LT-Redakteur Thomas Wunder.

Eine 64-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall zwischen Asch und Unterdießen schwer verletzt worden.
Asch

Autofahrerin prallt bei Asch gegen einen Baum

Auf der Straße nach Unterdießen passiert ein schlimmer Unfall. Eine Frau wird dabei schwer verletzt.

Die Landsberger Sängerin Solitaire Bachhuber erhält einen der Kulturförderpreise 2019 des Landkreises Landsberg.
Landsberg

Porträt: Singen ist Solitaire Bachhubers Passion

Plus Solitaire Bachhuber hat sich schon früh dem Gesang verschrieben. Mittlerweile studiert die junge Frau in Salzburg. Der Landkreis Landsberg zeichnet sie jetzt mit dem Kulturförderpreis aus.

Fahren irgendwann einmal wieder regelmäßig Personenzüge auf der Strecke der Fuchstalbahn zwischen Landsberg und Schongau? Entsprechende Initiativen gibt es.
Landkreis Landsberg

Fuchstalbahn: Wie werden die Weichen gestellt?

Plus Die Befürworter einer Reaktivierung der Fuchstalbahn erleben ein Wechselbad der Gefühle. Welche Chancen und Probleme die Bürgermeister der Gemeinden entlang der Strecke sehen.

Der TSV Utting kann die Winterpause in vollen Zügen genießen. Die Mannschaft von Trainer Bootz legte eine beachtliche Herbstrunde hin.
Landkreis Landsberg

Fußball: Der TSV Utting geht mit einer tollen Serie in die Winterpause

Plus Zum Abschluss kann das Ammersee-Team gerade noch einen Ausrutscher vermeiden. In Unterdießen gibt es vor Spielbeginn eine Gedenkminute.

Keine leichte Saison für Türkspor Landsberg: Mit erst einem Sieg und vier Punkten sitzt das Team am Tabellenende der A-Klasse 7. Zum Abschluss der Herbstrunde kommt jetzt auch noch Spitzenreiter Dettenschwang.
Fußball

Auf Türkspor wartet ein ungleiches Duell

Die Landsberger sind auf dem letzten Platz in der A-Klasse 7 und haben große personelle Sorgen. Zum Abschluss der Herbstrunde kommt jetzt auch noch Spitzenreiter Dettenschwang. In der A-Klasse Augsburg Süd gibt es ein Derby

Kreisklasse 4

Utting setzt die Serie fort

Eching arbeitet sich ins Mittelfeld hoch

Ein Tor reichte dem SV Fuchstal (rote Trikots) zum Sieg gegen den TSV LandsbergII. Auch wenn der TSV nun vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz hat: Mit einer ähnlichen Leistung sollte ein Dreier gegen Raisting II drin sein.
Landkreis Landsberg

Fußball: Landet der SV Fuchstal noch einen weiteren Befreiungsschlag?

Plus Gegen den TSV Landsberg II gelang den Füchsen ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Jetzt steht gegen Kinsau das nächste Kellerderby an. Andere Landkreis-Teams hoffen auf die Halbzeitmeisterschaft.

In Unterdießen gibt es jetzt Solarleuchten auf dem Weg zum Sportplatz.
Unterdießen

Solarleuchten erhellen den Weg zum Unterdießener Sportplatz

Plus In Unterdießen sorgt eine ganz besondere Straßenbeleuchtung für Sicherheit auf dem Weg zum Sportplatz. Sie dürfte einzigartig im Landkreis sein und reagiert sogar auf Fußgänger.

Kinsau kann auf einen wichtigen Dreier „anstoßen“.
Kreisklasse 4

Wichtige Punkte für Kinsau

Der SVK bleibt an den Mittelfeldplätzen dran

Dem SV Prittriching (Bild) ist die Halbzeitmeisterschaft nicht mehr zu nehmen. Auch der TSV Utting wird nach der Vorrunde ganz oben stehen, das ist schon zwei Tage vor Ende der Hinrunde sicher.
Landkreis Landsberg

Fußball: Nicht nur bei Prittriching gibt es bereits Grund zum Feiern

Plus Auch dem TSV Utting ist der Halbzeittitel nicht mehr zu nehmen. In anderen Klassen haben Mannschaften aus dem Landkreis gute Chancen, sich in den letzten beiden Spieltagen der Hinrunde noch nach oben zu kämpfen.

Utting musste diesmal in Kinsau Federn lassen. Dabei sah es lange nach einem klaren Sieg aus.
Landkreis Landsberg

Fußball: Nicht nur in Kinsau fallen die Tore erst sehr spät

Plus  Echings Fußballer rutschen fast gegen das Schlusslicht der Kreisklasse 4  aus. Fuchstal belohnt sich für seinen Einsatz.

Hier geht es wegen der Wildbienen nur langsam voran: Der gekieste Wegabschnitt zwischen Landsberg und Kaufering entlang der Bahn.
Landkreis Landsberg

Warum es beim Radwegbau im Landkreis manchmal stockt

Plus Der Landkreis Landsberg will das Klima schützen. Deshalb sollen viele Radlerstrecken ausgebaut werden. Doch das geht nicht ohne Konflikte ab. Das wird gerade bei zwei Projekten deutlich.

Wohin führt der Weg? Windachs Spielertrainer Marcel Graf erwartet diesmal mit seiner Mannschaft den selbst ernannten Titelaspiranten DJK Schwabhausen.
Fußball

Geht es für Windach weiter nach oben?

Die Sportfreunde haben sich mit dem Sieg gegen Scheuring auf Platz zwei der A-Klasse 7 geschoben. Jetzt kommt der selbst ernannte Titelaspirant Schwabhausen. Der hat nach seinem Fehlstart zuletzt mächtig Fahrt aufgenommen

Der SV Igling (schwarze Trikots) klettert in der Tabelle auf den 3. Platz.
Landkreis Landsberg

Der SV Igling macht in der Kreisklasse 4 Boden gut

Plus Fußball: Durch den Sieg gegen den SV Fuchstal klettert der SV Igling auf den dritten Platz in der Kreisklasse 4. In Unterdießen gibt es eine ungewöhnliche Elfmeter-Entscheidung.

Der neue Kreisvorstand der Landkreis-Grünen für die kommenden zwei Jahre (von links): Sprecher Martin Erdmann, Sprecherin Christine Reineking und Schatzmeister Kilian Fitzpatrick.
Landkreis Landsberg

Die Grünen sehen ihre Zellteilung als gelungen an

Plus In knapp zwei Jahren hat sich die Zahl der Mitglieder im Landkreis Landsberg annähernd verdoppelt. Welche kommunalen Ämter die Grünen bei der Wahl im März im Blick haben. Bald wird die Kreistagsliste aufgestellt.

Nur zwei Gegentore kassierten die Uttinger (hier im Spiel gegen Igling) bislang – daran hat auch Keeper Ruben Streicher großen Anteil.
Fußball

Utting greift nach dem ersten Titel

Der TSV ist auf dem besten Weg, Herbstmeister zu werden. Aber auch in der A-Klasse 1 gibt es einen heißen Favoriten aus dem Landkreis. Eng bleibt es in der A-Klasse 7

Kreisklasse 4

Utting baut den Vorsprung aus

Fuchstal rutscht auf einen Abstiegsplatz