Tussenhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Tussenhausen"

In der Mehrzweckhalle in Tussenhausen stand Bürgermeister Johannes Ruf dem Publikum Rede und Antwort.
Tussenhausen

Zaisertshofener warten auf schnelles Internet

Breitbandausbau, Verkehr, Baugebiete – bei der Bürgerversammlung in Tussenhausen werden viele Themen angesprochen.

Eine frühere Aufführung des Theatervereins - jetzt können die Schauspieler auf der neu renovierten Bühne auftreten.
Tussenhausen

Endlich ein neues Vereinsheim für den Theaterverein

Der Theaterverein Tussenhausen weiht bald sein neues Domizil ein. Dabei gibt es auch Ungewöhnliches zu sehen.

Madlen Kanzler aus Erfurt war zu Gast im Bürgersaal Tussenhausen. 	<b>Foto: tisch</b>
Konzert

Wie die Zauberflöte auf der Gitarre klingt

Madlen Kanzler zeigte in Tussenhausen die ganze Bandbreite der Gitarrenmusik

Das alte Feuerwehrhaus in Mattsies wurde abgerissen und soll nun durch einen Neubau ersetzt werden. An der Baustelle trafen sich Bürgermeister Johannes Ruf (von links), Architekt Thomas Miller und Volker Schwarz vom gleichnamigen Bauunternehmen.
Tussenhausen

Bauplätze für Familien in und um Tussenhausen

Der Gemeinderat Tussenhausen stellt Mittel für den Kauf von Baugrund bereit. Gleichzeitig sinkt der Schuldenstand.

Die Polizei sucht nach dem Verursacher der Öl-Verschmutzung in der Flossach.
Tussenhausen

Öl in der Flossach - jetzt ermittelt die Polizei

Suche nach Zeugen soll Hinweise auf den Verursacher bringen.

Förster Marcel Lyschik riet den Waldbesitzern zum Blick in die Höhe, um das Eschentriebsterben zu erkennen.
Unterallgäu

Für die Eschen im Unterallgäu besteht noch Hoffnung

Ein Pilz bedroht die Bäume im Unterallgäu, doch nicht alle sterben daran

Gemeinderat

Gleiches Recht für alle

In Tussenhausen wird ein heiß diskutiertes Thema abgeschlossen. Was sonst noch für Gesprächsstoff sorgte

Matthias Nieberles Kolleginnen Shabnam Moshfegh Nia und Funda Askin mit dem Georadar.
2 Bilder
Tussenhausen

Aussehen ist nicht alles

Ein Kölner Archäologen-Team sucht nach Überresten von Ruinen im Erdboden – und wird in Tussenhausen fündig.

Wenn in Tussenhausen Renntag ist, sorgen zahlreiche Besucher für eine große Kulisse an der Strecke. Beim Seifenkistenrennen gibt es auch eine Menge zu sehen.
4 Bilder
Tussenhausen

Geschwindigkeitsrausch am „Döbele“

Beim Seifenkistenrennen braucht es nicht viel, um eine Menge Spaß zu haben – vor allem etwas Mut. Aber auch die Wahl des richtigen Gefährts überlassen die Teilnehmer nicht dem Zufall

Im Tussenhausener Gemeinderat wurde über Schafe und eine Freiflächenphotovoltaikanlage diskutiert.
Tussenhausen

Grasen unter Solarzellen

Was in Tussenhausen Schafe mit einer Photovoltaikanlage zu tun haben.

Diskussion

Bürgerdialoge und ein Brief

Staatssekretär Franz Josef Pschierer hat im Landkreis bereits mehrer Bürgerdialoge abgehalten. Bei einem gab es nur ein Thema

Die ganze Vielfalt der Blasmusik präsentierten die Mitglieder des Musikvereins Tussenhausen bei ihrem Jahreskonzert. Das Publikum freute sich über moderne, sinfonische Stücke ebenso wie über traditionelle, volkstümliche Blasmusik.
2 Bilder
Jahreskonzert

Musikalisches Feuerwerk in Tussenhausen

Die Musiker unter Leitung von Lukas Krauß überzeugen auf ganzer Linie. Auch „Kaiserin Sissi“ war mit von der Partie.

Der Fahrer dieses Gespanns musste sich vor Gericht verantworten. Es ging um die Frage, welche Mitschuld ihn an dem tödlichen Unfall trifft.
Justiz

Wer ist schuld am Unfall zwischen Türkheim und Tussenhausen?

Bei einem Autounfall kam im September 2015 ein Mann ums Leben. Ein anderer Fahrer, der überlebt hat, steht nun vor Gericht. Es geht um die Frage: Welche Schuld trifft ihn?

Können alle Fragen rund um die Martinslegende beantworten: (von links) Dominik, Matthias, Elias, Fynn und Jonas aus der Bärengruppe des Tussenhausener Kindergartens St. Martin.
Feiertag

Teilen wie Sankt Martin

Mit dem heiligen Martin verbinden wir viel. Auch das Teilen, wie man von den Tussenhausener „Bären“ im Kindergarten St. Martin lernen kann.

Diskussion

„Die gehören hier nicht her“

Hitzige Bürgerversammlung in Tussenhausen: Nach zwei Vorfällen fordern einige Dorfbewohner lautstark drastischere Konsequenzen für straffällige Asylbewerber. Zeitweise droht die Stimmung zu kippen.

Marketingchefin Silke Möller-Combes und Fotograf Bernd Feil vor der neuen Münchner Showhall Equila. Die beiden Unterallgäuer sind an der Erfolgsgeschichte nicht unbeteiligt.
Equila-Show

Der Tempel für Pferdefreunde

In München ist ein neuer Showpalast für Pferde-Shows gebaut worden. Und zwei Unterallgäuer mischen tatkräftig mit.

Nachts wurde ein 26-Jähriger in Tussenhausen von drei 18-Jährigen verprügelt.
Polizei

Asylbewerber verprügeln 26-Jährigen

Auslöser waren angeblich unerlaubte Filmaufnahmen in Tussenhausen.

Neubau

Die Planung steht

Der Tussenhausener Gemeinderat bringt den Bauantrag für das Mattsieser Feuerwehrhaus auf den Weg. So geht es jetzt weiter

Haushalt

Gut in der Spur

In Tussenhausen wachsen die Rücklagen, obwohl größere Investitionen anstehen. Diskussionsbedarf gibt es an anderer Stelle.

Schon für die Kleinsten gab es großen Applaus: In Tussenhausen zeigten die Kinder vom Singgarten ihr musikalisches Talent.
Konzert in Tussenhausen

Eine Maus im Weltraum und strahlende Kometen

Das Programm beim Jugendmusikwerk in Tussenhausen war einfach galaktisch gut.

Mit fröhlichen und auch nachdenklich stimmenden Liedern gestalteten die Kinder der Tussenhausener Grundschule das Doppeljubiläum. Die alte Schule im Dorf ist jetzt 120 Jahre alt, der Neubau besteht seit 20 Jahren. Einstudiert hatte das Rahmenprogramm Lehrerin Natalie Rohrer.
2 Bilder
Rückblick in der Schule Tussenhausen

Wenn das Brennholz kam, fiel der Unterricht aus

Beim Jubiläum in Tussenhausen ging es um Schule, wie sie früher war und was sie heute bedeutet

Eine Laterne für Cossé-le-Vivien mit (von links) Brigitte Dolp ,Christophe Langouet, Julie Daudin-Houssemagne und Johannes Ruf.
Partnerschaft

Erst Nachbarn, dann Freunde und Brüder

Tussenhausen und Cossé-le-Vivien lassen die länderübergreifende Freundschaft hochleben

Selbst ein lenkbares Sofa war beim Seifenkistenrennen mit am Start, überzeugte aber weniger mit Geschwindigkeit als mit Kuriosität.
3 Bilder
Wettbewerb

Runter kommen sie alle ...

Profis und Amateure machen das Seifenkistenrennen in Tussenhausen wieder zu einem großen Spektakel

Neuerung

„Kinder brauchen ihre Zeit“

Nach Ettringen und Mindelheim ermöglicht bald auch die Tussenhausener Grundschule den flexiblen Einstieg in das Schulleben

Beschluss

Eine ausbaufähige Lösung für Mattsies

Für das neue Feuerwehrhaus einigt sich der Marktgemeinderat auf einen Kompromiss

Neuwahlen standen beim TC Tussenhausen Mattsies an. Den Vorstand bilden jetzt (vomn links): Schriftführer Kevin Hierl, Sportwart Peter Sobotta, Beisitzer Sarah Sobotta, Vorsitzender Viktor Braun, Kassiererin Doris Bräutigam, Beisitzer Bernhard Schmid, 2. Vorsitzender Peter Bräutigam, die Beisitzer Stefan Waltenberger, Matthias Sobotta und Anton Osterrieder.
Tennis

Vor der Saison die Weichen gestellt

Der Klubheimumbau beim TC Tussenhausen-Mattsies ist abgeschlossen

Die jungen Musiker zeigten in Mattsies, wie gut sie ihre Instrumente beherrschen.
2 Bilder
Musik

Rundum gelungene Premiere

Die Jugendkapelle MN–TZ 4 gab ihr erstes eigenes Konzert und bekam viel Beifall.

Gemeinderat

Lösung für Fundtiere

Unterbringung für entlaufene Hunde in Tussenhausen

Der Teufel hat es nicht leicht: Einmal wird er von seiner eigenen Großmutter navigiert (Bild oben), ein andern Mal kommt ihm die Goldtalerin gefährlich nahe – was Nepomuk Stutz (im Hintergrund) offensichtlich verblüfft.
2 Bilder
Theater

Eine teuflisch gute Komödie

Nicht nur die Regie und Anspielungen auf Aktuelles machen „Auf Deif’l komm raus“ in Tussenhausen zu einem sehenswerten Stück

Beim Trommelworkshop mit Pape Kane (links) ging es in Tussenhausen ziemlich laut und fröhlich zu.
4 Bilder
Aktion

Der Glaube in seiner ganzen Vielfalt

Hunderte kommen zum Glaubenstag nach Tussenhausen. Wofür Erzabt Wolf die Kirche kritisiert.