Fuchstal
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Fuchstal“

Erwin Karg vor dem Rathaus in Leeder. Der 57-Jährige ist seit 20 Jahren Bürgermeister in der Gemeinde Fuchstal. Am Ende der Wahlperiode Ende April 2026 ist allerdings Schluss.
Fuchstal

Porträt Erwin Karg: Wie ein Denklinger Bürgermeister in Fuchstal wird

Plus Erwin Karg ist seit 20 Jahren Bürgermeister in Fuchstal. Im Gespräch mit unserer Redaktion spricht er über Humor im Rathaus, seine größte Enttäuschung und wie die Energiewende im Kleinen zu schaffen ist.

Auf Fuchstaler Flur stehen bereits vier Windräder. Jetzt dürfen drei weitere errichtet werden.
Fuchstal

Die Fuchstaler Windräder dürfen gebaut werden

Plus Die Gemeinde Fuchstal möchte drei weitere Windräder errichten. Jetzt hat das Landratsamt die Genehmigung erteilt.

Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagabend auf der B17 bei Fuchstal ereignet.
Fuchstal

B17 bei Mundraching: Frontalzusammenstoß geht glimpflich aus

Auf der B17 bei Mundraching kollidiert ein Auto mit mehreren entgegenkommenden Wagen. Der Sachschaden ist zwar hoch, die Beteiligten kommen aber relativ glimpflich davon.

Die oberbayerische Gemeinde Fuchstal liegt südlich von Landsberg und besteht aus den Ortsteilen Asch, Seestall und Leeder (im Bild) – als eigenständige Gemeinden gehörten diese bis zur Gebietsreform 1972 noch zu Schwaben.
Bayern

Das Millionen-Dorf: Warum so viele Fördergelder ins Fuchstal fließen

Plus Die Gemeinde Fuchstal im Kreis Landsberg schöpft seit Jahren Millionen Zuschüsse ab. Was dahintersteckt – und warum ein Vertreter des Bayerischen Gemeindetages öffentliche Fördertöpfe auch kritisch sieht.

Der Fuchstaler Gemeinderat hat den Weg für den Bau eines Pflegeheims an der Josef-Schöner-Straße freigemacht.
Fuchstal

In Fuchstal kann ein neues Pflegeheim gebaut werden

Plus Das an der Josef-Schöner-Straße geplante Pflegeheim mit 92 Betten wird einstimmig befürwortet. Warum in Leeder höher als am Chiemsee gebaut werden darf.

Die Gemeinde Fuchstal setzt auf Nachhaltigkeit – unter anderem auf Windenergie. Dafür gab es jetzt den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Kleinstädte, der mit 20.000 Euro dotiert ist.
Fuchstal

Nachhaltigkeitspreis: So reagiert Fuchstals Bürgermeister

Plus Die Gemeinde Fuchstal gewinnt den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021. Wie die Verleihung in Düsseldorf lief und wie alles 2006 begonnen hat.

Die Gemeinde Fuchstal setzt unter anderem auf die Windenergie.
Kommentar

Nachhaltiges Fuchstal: Den Weg zu Ende gegangen

Plus Die Gemeinde Fuchstal wird mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Das hat sie sich verdient, findet LT-Redakteur Thomas Wunder.

Ein herrenloser Reifen ist auf der B!7 bei Asch über die Fahrbahn gerollt und hat ein Auto getroffen.
Asch

Fuchstal: Reifen rollt über Fahrbahn und trifft Auto

Spektakulärer Unfall auf der B17 bei Asch: Ein Reifen rollt über die Fahrbahn und trifft ein entgegenkommendes Auto.

Holzwerke Pröbstl Fuchstal Sachspende
Fuchstal

Holzwerke Pröbstl spenden Baumaterialien für Flutopfer

Die Firma Pröbstl auf dem Fuchstal hilft Flutopfern. Sie spendet Platten zum Abdichten von Türen und Fenstern in einem Wert im fünfstelligen Bereich.

Anja Charafeldin hat Multiple Sklerose. Sie engagiert sich trotz der gesundheitlichen Einschränkungen für ihre Mitmenschen.
Fuchstal

Stille Heldin: Fuchstalerin kämpft für Menschen mit Behinderung

Plus Anja Charafeldin aus Fuchstal ist die Stille Heldin im Oktober. Sie ist an Multipler Sklerose erkrankt. In Schulen klärt sie darüber auf und engagiert sich.

Bei der Förderung von nachhaltigen Energieträgern ziehen Politik und hiesige Unternehmen an einem Strang. (von links): Theo Frei (Recyclingfirma Dorr, Kempten), Dr. Walter Reitler (Gemeinderat Fuchstal), Landrätin Maria Rita Zinnecker, Oberbürgermeister Stefan Bosse, Harald Wurster (Metallverarbeitungsunternehmen iwis, Rieden am Forggensee) und Zweiter Fuchstaler Bürgermeister Stephan Völk. 	Foto: Matthias Kleber
Fuchstal

Fuchstal: Mit Wasserstoff soll die Energiewende gelingen

Plus Klimaneutralität ist das Ziel von Fuchstal und dem Ostallgäu. Ein wichtiger Baustein dafür soll Wasserstoff sein. In welchem Bereich der Einsatz sinnvoll ist.

Die Lücke beim Gehweg in der Josef-Schönauer-Straße soll beseitigt werden.
Leeder

Fuchstal will Bauern für Bau eines Gehwegs enteignen

Plus Die Gemeinde Fuchstal leitet ein Enteignungsverfahren gegen einen Landwirt in Leeder ein. Bürgermeister Karg begrüßt den Schritt auch mit Blick auf künftige Herausforderungen.

Moritz Hartmann prägte viele Jahre die Jugendarbeit in Fuchstal.
Fuchstal

Moritz Hartmann prägt 18 Jahre die Jugendarbeit in Fuchstal

Plus Moritz Hartmann hört als Gemeindejugendpfleger in Fuchstal auf. Seine Bilanz fällt gemischt aus. Er zeichnet sich für Veranstaltungen mit Kultcharakter verantwortlich.

Eine 85 Jahre alte Seniorin aus dem Fuchstal ist Telefonbetrügern aufgesessen.
Fuchstal

Enkeltrick: Telefonbetrüger legen Seniorin aus Leeder rein

Eine Seniorin aus dem Fuchstal wird Opfer von Telefonbetrügern. Die Betrüger erbeuten einen fünfstelligen Geldbetrag.

2019 fand in Fuchstal noch eine Spaß-Olympiade für die Kinder und Jugendlichen statt. Nun informierte Jugendpfleger Moritz Hartmann im Fuchstaler Gemeinderat über die Jugendarbeit in Zeiten von Corona.
Fuchstal

So läuft in Fuchstal die Jugendarbeit in der Pandemie

Plus Jugendpfleger Moritz Hartmann berichtet, wie sich seine Arbeit verändert. Warum Webkonferenzen nicht funktionieren.

In Fuchstal sollen im Wald drei weitere Windkraftanlagen entstehen. Nun wird aber erst einmal ein Vogelmonitoring vorgeschaltet.
Fuchstal

Pilotprojekt: Windräder in Fuchstal sollen für den Milan bremsen

Plus Mit einem deutschlandweit einmaligen Projekt wird in Fuchstal untersucht, wo geschützte Vögel fliegen und ob Windräder ihnen gefährlich werden können.

Daniel Patecky und Astrid Behrens ärgern sich über den Aufwand, den sie betreiben mussten, um nachzuweisen, das Snickers kein Kampfhund ist.
Fuchstal

Ist die Bulldogge Snickers ein Kampfhund?

Plus Hundebesitzerin Astrid Behrens ärgert Vorgehen der VG Fuchstal, als sie ihre Bulldogge Snickers anmelden will. Was Bürgermeister Erwin Karg zu dem Fall sagt.

In Fuchstal sollen im Wald drei weitere Windkraftanlagen entstehen. Das Vorhaben spielte bereits im Kommunalwahlkampf 2020 eine große Rolle und beschäftigte den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung wieder.
Fuchstal

Fuchstal: „Mit der Streitaxt durchs Dorf“

Plus Ein Rechtsexperte des Landratsamts erklärt, welchen Einfluss die Waldrechtler beim geplanten Bau von drei zusätzlichen Windräder haben und wie sie zu entschädigen wären. Der Bürgermeister kritisiert die Waldbesitzer

Eine groß angelegte Vermisstensuche hat im Bereich Fuchstal stattgefunden.
Fuchstal

Fuchstal: Vermisstensuche geht gut aus

Ein Großaufgebot der Polizei sucht im südlichen Landkreis Landsberg nach einem jungen Mann. Der Vermisstenfall nimmt ein gutes Ende.

Harald Harald Mack, Vorsitzender der Abteilung Reiten beim SV Kinsau, und seine Tochter Isabella sind froh, dass zumindest der Reitplatz genutzt werden kann.
Landkreis Landsberg

Die Reiter im Landkreis Landsberg dürfen wieder Stunden nehmen

Plus Reit- und Fahrvereine im Kreis Landsberg haben es im Lockdown doppelt schwer. Wie die Situation auf den Reitplätzen auf dem Lechrain ist.

Lore Kienzl ist ausgesprochen vielfältig, dabei hat die Künstlerin aus Fuchstal auch sinn für das Witzige.
Fuchstal

Lore Kienzl: Eine Künstlerin mit Sinn für das Witzige

Plus Lore Kienzl aus Fuchstal arbeitet zwei- und dreidimensional mit Stift, Feder, Papier, Keramik und vielen weiteren Utensilien. Bei aller Kunstfreiheit prägt sie auch die klare Logik der Mathematik.

Bei der Bürgermeisterwahl im März trat Roland Prüll von der Neuen Liste Fuchstal gegen Amtsinhaber Erwin Karg an. Jetzt gibt er seinen Sitz im Gemeinderat auf.
Fuchstal

Gemeinderat Fuchstal: Ex-Bürgermeisterkandidat tritt zurück

Plus Bei der Bürgermeisterwahl in Fuchstal ist Roland Prüll gegen Amtsinhaber Erwin Karg angetreten. Jetzt gibt er seinen Sitz im Gemeinderat überraschend auf.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen bei Asch ereignet.
Asch

Asch: Junger Autofahrer stirbt bei Unfall

Ein 20-Jähriger kommt zwischen Lengenfeld und Asch von der Straße ab. Sein Wagen prallt gegen einen Baum.

Bis zu 6,3 Millionen Euro zahlt das Bundesinnenministerium an Fuchstal, Unterdießen und Apfeldorf. Das Geld soll unter anderem genutzt werden, um bei den erneuerbaren Energien Synergien zu schaffen.
Fuchstal

Die Lechraingemeinden werden digitale Pioniere

Plus Bis zu 6,3 Millionen Euro zahlt das Bundesinnenministerium an Fuchstal, Unterdießen und Apfeldorf. Was die Bürgermeister planen und sich erhoffen.

Vor gut 35 Jahren wurde der Personenverkehr auf der Fuchstalbahn eingestellt. Hinter der Reaktivierung der Strecke stehen weiter Fragezeichen.
Landsberg

Kritik an Landrat Thomas Eichinger wegen Fuchstalbahn

Plus Eine Initiative kritisiert Landrat Thomas Eichinger wegen seiner Äußerungen zur Fuchstalbahn. Wie Politiker im Landkreis Weilheim-Schongau zu dem Vorhaben stehen.

In Fuchstal sollen vier neue Betreuungsgruppen in der Straße „Am Steinacker“ entstehen. Ein dort ebenfalls geplantes Vorhaben sorgt im Gemeinderat für Diskussionen.
Fuchstal

Neubau: Fuchstal reagiert auf fehlende Plätze im Kindergarten

Plus In Fuchstal sind vier zusätzliche Gruppen geplant. Auf dem 9000 Quadratmeter großen Areal ist noch ein weiteres Projekt vorgesehen, das für Diskussionen sorgt.

JM Fuchstal

Der Generationswechsel hat geklappt

Armin Friedrichs ist neuer Vorsitzender

Norbert Kees vor der neuen Firmenzentrale im Fuchstaler Gewerbegebiet. Der Neubau platzt schon nach wenigen Jahren aus allen Nähten.
Fuchstal

Der Firmensitz von Amberg Bau platzt bereits aus allen Nähten

Plus Vor rund drei Jahren hat sich das Amberg Bau im Fuchstaler Gewerbegebiet angesiedelt. Doch schon jetzt wird es dort eng. Geschäftsführer Norbert Kees nennt die Gründe.

Im Kingholz westlich von Fuchstal stehen vier Windräder. Aus dem dort gewonnenen Strom könnte künftig Wasserstoff erzeugt werden.
Fuchstal

Windstrom: Millionenprojekt in Sachen Energiezukunft Fuchstal

Plus In Fuchstal wird ein Batteriespeicher errichtet, der den Windstrom speichert. Wie die Gemeinde ihre Energiezukunft plant.

Mit einem Picknickkonzert im Hofgarten in Leeder unterhielt die Blaskapelle Leeder mehr als 200 Besucher. Dirigent Christian Lombardi gab dabei seinen Einstand.
Leeder

Ein ungewöhnlicher Einstand des neuen Dirigenten der Blaskapelle Leeder

Plus Beim Picknick-Konzert im Hofgarten erlebten mehr als 200 Besucher den neuen Dirigenten Christian Lombardi bei seinem Debüt. Der Vollblutmusiker schwingt auch in einem anderen Orchester den Taktstock.