Fuchstal
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Fuchstal"

Eine groß angelegte Vermisstensuche hat im Bereich Fuchstal stattgefunden.
Fuchstal

Fuchstal: Vermisstensuche geht gut aus

Ein Großaufgebot der Polizei sucht im südlichen Landkreis Landsberg nach einem jungen Mann. Der Vermisstenfall nimmt ein gutes Ende.

Harald Harald Mack, Vorsitzender der Abteilung Reiten beim SV Kinsau, und seine Tochter Isabella sind froh, dass zumindest der Reitplatz genutzt werden kann.
Landkreis Landsberg

Die Reiter im Landkreis Landsberg dürfen wieder Stunden nehmen

Plus Reit- und Fahrvereine im Kreis Landsberg haben es im Lockdown doppelt schwer. Wie die Situation auf den Reitplätzen auf dem Lechrain ist.

Lore Kienzl ist ausgesprochen vielfältig, dabei hat die Künstlerin aus Fuchstal auch sinn für das Witzige.
Fuchstal

Lore Kienzl: Eine Künstlerin mit Sinn für das Witzige

Plus Lore Kienzl aus Fuchstal arbeitet zwei- und dreidimensional mit Stift, Feder, Papier, Keramik und vielen weiteren Utensilien. Bei aller Kunstfreiheit prägt sie auch die klare Logik der Mathematik.

Bei der Bürgermeisterwahl im März trat Roland Prüll von der Neuen Liste Fuchstal gegen Amtsinhaber Erwin Karg an. Jetzt gibt er seinen Sitz im Gemeinderat auf.
Fuchstal

Gemeinderat Fuchstal: Ex-Bürgermeisterkandidat tritt zurück

Plus Bei der Bürgermeisterwahl in Fuchstal ist Roland Prüll gegen Amtsinhaber Erwin Karg angetreten. Jetzt gibt er seinen Sitz im Gemeinderat überraschend auf.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen bei Asch ereignet.
Asch

Asch: Junger Autofahrer stirbt bei Unfall

Ein 20-Jähriger kommt zwischen Lengenfeld und Asch von der Straße ab. Sein Wagen prallt gegen einen Baum.

Bis zu 6,3 Millionen Euro zahlt das Bundesinnenministerium an Fuchstal, Unterdießen und Apfeldorf. Das Geld soll unter anderem genutzt werden, um bei den erneuerbaren Energien Synergien zu schaffen.
Fuchstal

Die Lechraingemeinden werden digitale Pioniere

Plus Bis zu 6,3 Millionen Euro zahlt das Bundesinnenministerium an Fuchstal, Unterdießen und Apfeldorf. Was die Bürgermeister planen und sich erhoffen.

Vor gut 35 Jahren wurde der Personenverkehr auf der Fuchstalbahn eingestellt. Hinter der Reaktivierung der Strecke stehen weiter Fragezeichen.
Landsberg

Kritik an Landrat Thomas Eichinger wegen Fuchstalbahn

Plus Eine Initiative kritisiert Landrat Thomas Eichinger wegen seiner Äußerungen zur Fuchstalbahn. Wie Politiker im Landkreis Weilheim-Schongau zu dem Vorhaben stehen.

In Fuchstal sollen vier neue Betreuungsgruppen in der Straße „Am Steinacker“ entstehen. Ein dort ebenfalls geplantes Vorhaben sorgt im Gemeinderat für Diskussionen.
Fuchstal

Neubau: Fuchstal reagiert auf fehlende Plätze im Kindergarten

Plus In Fuchstal sind vier zusätzliche Gruppen geplant. Auf dem 9000 Quadratmeter großen Areal ist noch ein weiteres Projekt vorgesehen, das für Diskussionen sorgt.

Norbert Kees vor der neuen Firmenzentrale im Fuchstaler Gewerbegebiet. Der Neubau platzt schon nach wenigen Jahren aus allen Nähten.
Fuchstal

Der Firmensitz von Amberg Bau platzt bereits aus allen Nähten

Plus Vor rund drei Jahren hat sich das Amberg Bau im Fuchstaler Gewerbegebiet angesiedelt. Doch schon jetzt wird es dort eng. Geschäftsführer Norbert Kees nennt die Gründe.

Im Kingholz westlich von Fuchstal stehen vier Windräder. Aus dem dort gewonnenen Strom könnte künftig Wasserstoff erzeugt werden.
Fuchstal

Windstrom: Millionenprojekt in Sachen Energiezukunft Fuchstal

Plus In Fuchstal wird ein Batteriespeicher errichtet, der den Windstrom speichert. Wie die Gemeinde ihre Energiezukunft plant.

Mit einem Picknickkonzert im Hofgarten in Leeder unterhielt die Blaskapelle Leeder mehr als 200 Besucher. Dirigent Christian Lombardi gab dabei seinen Einstand.
Leeder

Ein ungewöhnlicher Einstand des neuen Dirigenten der Blaskapelle Leeder

Plus Beim Picknick-Konzert im Hofgarten erlebten mehr als 200 Besucher den neuen Dirigenten Christian Lombardi bei seinem Debüt. Der Vollblutmusiker schwingt auch in einem anderen Orchester den Taktstock.

Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg (rechts) freute sich über die Auszeichnung von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger. Dieser hat sich auch ins Goldene Buch der Gemeinde eingetragen.
Fuchstal

Erneuerbare Energien: Hubert Aiwanger zeichnet Fuchstal aus

Plus Bayerns Wirtschaftsminister ernennt Fuchstal zum „Gestalter im Team Energiewende Bayern“. Er muss sich beim Termin vor Ort aber auch Kritik anhören.

Noch herrscht gähnende Leere auf der Strecke der Fuchstalbahn. Das könnte sich aber wieder ändern, denn nun wurde die Bedeutung der Strecke vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen hochgestuft.
Fuchstal

Rollen auf der Fuchstalbahn bald wieder die Züge?

Plus Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen räumt der Reaktivierung der Strecke zwischen Landsberg und Schongau mehr Priorität ein. Landrat Thomas Eichinger ärgert sich über die Vorgaben des Freistaats.

Sonja Schnieringer aus Fuchstal arbeitet als Theatertherapeutin. Sie hilft Menschen mit Rollenspielen dabei, ihre Probleme zu bewältigen.
Fuchstal

Theatertherapeutin in Fuchstal arbeitet mit Handpuppen

 Sonja Schnieringer hat in Fuchstal eine Heilpraxis für Theatertherapie. Warum sie sich darüber freuen kann, angeschrien zu werden.

Bereits begonnen haben die Arbeiten im Alten Postweg in Asch. Die Anwohner in Fuchstal müssen bei der Erschließung der Straßen mitzahlen.
Fuchstal

Straßenerschließung in Fuchstal: Anwohner müssen mitzahlen

Plus Es bleibt dabei: Die Anwohner in Fuchstal müssen bei der Erschließung der Straßen mitzahlen. Der Antrag von 90 Unterzeichnern wird nur von einem Gemeinderat unterstützt.

Bereits begonnen haben die Arbeiten im Alten Postweg in Asch.
Fuchstal

Straßenausbau: 90 Fuchstaler hoffen auf finanzielle Entlastung

Plus Fuchstal verlangt Erschließungsbeiträge für Straßen. Bürger stellen deswegen einen Antrag, mit dem sich der Gemeinderat nun beschäftigen wird.

Einen Verkehrsunfall auf einem Feldweg bei Welden musste die Polizei am späten Samstagabend aufnehmen.
Fuchstal

Fuchstal: Pkw überschlägt sich nach Ausweichmanöver

Am Samstagabend sind Jugendliche im Auto auf einem Feldweg bei Welden unterwegs. Dann passiert ein Unfall.

An diesem Standort östlich von Leeder werden der Wärmetopf und die weiteren Einrichtungen des Projektes „Energiezukunft“ gebaut. Im Vordergrund sind die von den Windkraftanlagen führenden Stromkabel zu sehen.
Fuchstal

Ein Bauwerk sorgt in Fuchstal für Irritationen

Plus Der Wärmetopf, der in Fuchstal Wärme aus der Biogasanlage speichern soll, wird 16 Meter hoch. Das sorgt für Kritik. Der Planer erklärt, warum eine Versenkung im Boden nicht möglich ist.

Laut Sebastian von Eltz von der Geschäftsleitung kann Isana am jetzigen Standort nicht mehr erweitern.
Fuchstal

Der Umzug von Isana nach Fuchstal droht zu scheitern

Plus Die Firma Isana aus Eresing wollte ihren Standort nach Fuchstal verlegen. Doch es gibt ein Problem. Wie die Gemeinde die Ansiedlung des Unternehmens doch noch realisieren will.

Der Ausbau der Windkraft vor Ort ist ein wichtiges Thema im Wahlkampf in Fuchstal. Die Stromtrasse (im Vordergrund) von den vier Windrädern zum Standort von Batteriespeicher und Wärmetopf wurde bereits verlegt.
Fuchstal

Wahlkampf in Fuchstal: Die Windräder sind ein Streitthema

Plus Bürgermeister Erwin Karg hat diesmal einen Herausforderer. Die Neugestaltung der Dorfmitte in Seestall wird ein zentrales Thema sein. Eine Liste verzichtet, eine neue tritt an.

Bei der Preisverleihung: (von links) Jana Westphal (Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe), Staatssekretär Uwe Feiler, Bürgermeister Erwin Karg, Werner Ruf und Josef Weber.
Fuchstal

Die Fuchstaler können ab sofort Fuxstrom kaufen

Plus Die Gemeinde Fuchstal ist nun auch eine von drei deutschen Bioenergie-Kommunen. Zudem gibt es Neuigkeiten vom Regionalstrom und vom Wärmetopf mit Batteriespeicher.

Das Thema Pflege beschäftigt die Politik im Landkreis Landsberg.
Kommentar

Altenpflege im Fuchstal: 90 Plätze werden nicht reichen

In Fuchstal soll ein Pflegeheim errichtet werden. LT-Redakteur Thomas Wunder sieht auch andere Gemeinden in der Pflicht.

Fahren irgendwann einmal wieder regelmäßig Personenzüge auf der Strecke der Fuchstalbahn zwischen Landsberg und Schongau? Entsprechende Initiativen gibt es.
Landkreis Landsberg

Fuchstalbahn: Wie werden die Weichen gestellt?

Plus Die Befürworter einer Reaktivierung der Fuchstalbahn erleben ein Wechselbad der Gefühle. Welche Chancen und Probleme die Bürgermeister der Gemeinden entlang der Strecke sehen.

Durchs Fuchstal sollen künftig wieder Personenzüge fahren. Der Kreistag Weilheim-Schongau unterstützt das Anliegen. Aktuell finden nur einige wenige Sonderfahrten mit nostalgischen Schienenwagen auf der Strecke statt. In Fuchstal wurde jetzt über die Chancen und Probleme geredet. 
Fuchstal

Deutliches Signal für den Personenverkehr auf der Fuchstalbahn

Plus Zwischen Landsberg und Schongau sollen wieder Personenzüge fahren. Der Kreistag Weilheim-Schongau unterstützt den Wunsch. Wie reagiert man im Landkreis Landsberg?

Wem in Leeder ein Anteil an den Gewinnen aus dem Holzverkauf aus dem Gemeindewald zusteht, ist teilweise strittig. Einige Bürger haben in den vergangenen Monaten Ansprüche geltend gemacht. Die Kommune will nun jeden Fall einzeln prüfen.
Fuchstal

„Rechtler“: Die Gemeinde Fuchstal prüft die Ansprüche

Plus In Leeder verlangen Bürger eine rückwirkende Gewinnausschüttung für Anteile am Gemeindewald. Die Gemeinderäte lehnen eine pauschale Forderung ab.

Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel will die Fuchstalbahn für den Personenverkehr reaktivieren. Am Sonntag warb der Verein in Landsberg dafür, unterstützt wird er unter anderem auch von den Landtagsabgeordneten Ludwig Hartmann und Gabriele Triebel und den Kabarettisten Helmut Schleich.
Landsberg/Fuchstal

Sie wollen grünes Licht für die Fuchstalbahn

Plus Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel will den Personenverkehr zwischen Landsberg und Schongau reaktivieren. Einige prominente Persönlichkeiten haben sie schon mit an Bord.

Die Fuchstaler Windräder mit Blick auf die Alpen.
Kommentar

Erneuerbare Energien: Fuchstal ist ein Vorzeigeort

Fuchstal setzt den Weg zur energieautarken Gemeinde fort. LT-Redakteur Thomas Wunder blickt in die Zukunft.

Polizei Symbolbild
Leeder

Radler fährt bergab und stürzt über Lenker

Unfall bei Engratshofen. Technischer Defekt sorgt für schweren Unfall.

Oguzhan Koc vom SV Fuchstal ist im aktuellen Sportstudio beim Torwandschießen angetreten.
Fuchstal

Den Fuchstaler Fußballer Oguzhan Koc sehen Millionen TV-Zuschauer

Der Verteidiger des SV Fuchstal durfte an der Torwand des Aktuellen Sportstudios im ZDF ran. Wie er sich geschlagen hat.

Ein Fußballer vom SV Fuchstal darf am Samstag im ZDF-Sportstudio an der Torwand ran.
2 Bilder
Fuchstal

Oguzhan Koc vom SV Fuchstal tritt im aktuellen Sportstudio an

Am Samstagabend hat ein Fußballer vom SV Fuchstal seinen großen Auftritt im ZDF-Sportstudio. Gegen wen Oguzhan Koc an der Torwand antreten darf.