Scheuring
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Scheuring“

Enormer Druck lastete auf Philipp Ranzinger und seinen Teamkollegen vor dem Wettkampf gegen Willmandingen. Aber das Scheuringer Luftpistolenteam hat diesem Druck standgehalten und ist dem Klassenerhalt in der 1. Bundesliga einen großen Schritt näher gekommen.
Luftpistole

Bundesliga: Scheuring hält dem Druck im Schicksalskampf stand

Plus Das Scheuringer Luftpistolenteam kommt dem Klassenerhalt in der 1. Bundesliga einen großen Schritt näher. Die Leistung ist auch vielversprechend für den nächsten Wettkampf.

Philipp Ranzinger (vorne) erzielte zuletzt beachtliche Leistungen für die Scheuringer Bundesligamannschaft. Für ihn und seine Teamkameraden steht ein entscheidender Wettkampf in Willmandingen an.
Luftpistole

Schicksalskampf für das Bundesliga-Team von Scheuring

Plus Das Scheuringer Luftpistolen-Team tritt im Kellerduell der 1. Bundesliga an. Obwohl die Lechrainer für den Rest der Saison auf einen wichtigen Schützen verzichten müssen, darf man hoffen.

Die Scheuringer Luftpistolenschützen gehen in der Bundesliga erneut leer aus.
Schießsport

Luftpistole: Scheurings Bundesliga-Team fehlt das Glück

Plus Die Luftpistolenmannschaft von Scheuring geht in der Bundesliga erneut leer aus. In einer Begegnung fehlen nur ein paar Ringe zum Erfolg.

Mit Ersatz müssen die Scheuringer Luftpistolenschützen in der 1. Bundesliga antreten.
Luftpistole

Scheurings Bundesliga-Team tritt stark geschwächt an

Plus Das Scheuringer Luftpistolen-Team muss in der Bundesliga einen Ausfall verkraften. Das wirkt sich auch auf die Bayernliga-Mannschaft aus.

Werner Alig ist Kirchenpfleger in Scheuring. Er und seine im Juli verstorbene Frau haben mehrere Pflegekinder mit Behinderung aufgenommen und für deren Interessen gekämpft.
Scheuring

Der Glaube und die Kinder sind Werner Alig sehr wichtig

Plus Werner Alig gibt Kindern aus schwierigen familiären Verhältnissen ein Zuhause und macht sich für sie stark. Er ist auch Kirchenpfleger in Scheuring. Demnächst erhält er für sein Engagement eine hohe Auszeichnung.

Auf eine schwere Saison steuern die Scheuringer Luftpistolen-Schützen (rote Shirts) in der 1. Bundesliga zu: Am ersten Wettkampfwochenende gingen die Lechrainer leer aus.
Luftpistole

Für Scheuring wird es eine schwere Bundesligasaison

Plus In der 1. Bundesliga gibt es für die Lechrainer zum Auftakt gegen Weil am Rhein keine Punkte. Im zweiten Wettkampf macht die Aufstellung den Edelweißschützen einen Strich durch die Rechnung.

Der Schwede Morgan Johansson wird auch in der neuen Saison wieder für die Scheuringer Schützen in der 1. Bundesliga antreten.
Luftpistole

Luftpistole: Scheuring legt wieder in der 1. Bundesliga an

Plus Für die Edelweißschützen Scheuring fällt am Samstag der Startschuss in der 1. Bundesliga. Wie der Verein die Saison in Angriff nimmt, verrät Schützenmeister Franz Berghofer.

Zwölf Scheuringer und eine Scheuringerin wurden für ihr Engagement für die Dorfgemeinschaft geehrt. Dies sind in der vorderen Reihe (von links): Werner Alig, Cordula Schamper und Josef Neumair. In der hinteren Reihe stehen (von links): Bürgermeister Konrad Maisterl, Alfred Neumair, Lothar Raschka, Udo Herb, Johann Drexl, Rolf Ranzinger, Günter Reitmeier, Michael Eisele und Thomas Klarer. Auf dem Bild fehlt Jürgen Schmandra.
Scheuring

Scheuring zeichnet besondere Bürger aus

Plus Scheuring ehrt Bürger- und Bürgerinnen. Der Bürgermeister hat viel zu tun, als er das Engagement der Nominierten für die Dorfgemeinschaft auflistet.

In Scheuring kommt es zu einem Verkehrsunfall. Dabei entsteht hoher Sachschaden.
Scheuring

Bei einem Unfall in Scheuring entsteht hoher Sachschaden 

55-Jähriger missachtet die Vorfahrt und stößt mit einem anderem Fahrzeug zusammen. In diesem fährt ein siebenjähriger Bub mit.

An der sogenannten Lichtenberg-Kreuzung auf Scheuringer Flur hat sich ein schwerer Unfall ereignet.
Scheuring

Unfall: Hubschrauber fliegt zwei Schwerverletzte in Klinik

Bei Scheuring übersieht ein Autofahrer einen Roller, auf dem zwei Personen sitzen. Die beiden Unfallopfer müssen mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden.

Johannes Kneidel aus Scheuring macht im Urlaub extreme Radtouren, die ihm auch extreme Erlebnisse bescheren.
Scheuring

Scheuringer fährt mit dem Rad durch den Iran und ans Nordkap

Plus Johannes Kneidel aus Scheuring macht besondere Urlaube. Er sammelt bei seinen Radtouren auch extreme Erfahrungen. Ein großes Ziel kann er aber nicht erreichen.

Mit diesen speziellen Beuteln hat Katrin Engel-Meyer die Kinder zur „Lechschweinjagd“ losgeschickt.
Scheuring

Scheuring: Nach dem Eierlauf kommen die "Lechschweinjäger"

Plus Nach dem Eierlauf wird in der Gemeinde Scheuring im großen Stil „aufgeräumt“. Warum die Aktion jetzt schon startet.

An der Kreuzung bei Lichtenberg hat sich am Montagabend ein Motorradunfall ereignet.
Scheuring

Bei Lichtenberg: Autofahrerin übersieht Motorradfahrer

Eine Autofahrerin übersieht an einer Kreuzung bei Scheuring einen Motorradfahrer. Der Mann hat seinen kleinen Sohn auf der Maschine dabei - und stürzt.

Ein junger Mann hat in Scheuring für mehrere Polizeieinsätze gesorgt.
Scheuring

Ein Mann sorgt für mehrere Polizeieinsätze in Scheuring

Ein psychisch auffälliger Mann sorgt in Scheuring für mehrere Polizeieinsätze. Er bekommt gleich mehrere Anzeigen.

Magdalena Kästner ärgert sich über die Strafe, die sie bezahlen musste, weil sie nah des Zollhauses geparkt hat.
Scheuring

Zollhaus: Wann kommen in Scheuring die Verbotsschilder?

Plus Das Parkproblem sorgt am am Zollhaus bei Scheuring für Ärger. Wie viele Knöllchen verteilt wurden und wie die Situation verbessert werden soll.

Was hat es mit den Eiern auf sich, die in Scheuring entlang eines beliebten Spazierwegs in den Büschen hängen? Die Aufklärung liefert die Künstlerin Katrin Engel-Meyer.
Scheuring

In Scheuring lockt eine „Eiermeile“ die Spaziergänger an

Plus Die Scheuringer Künstlerin Katrin Engel-Meyer denkt sich eine Oster-Aktion aus, die einen Spazierweg in eine Galerie verwandelt. Dabei gibt es auch was zu gewinnen.

Richard Eisele ist Spezialist für Kirchturmuhren, Glocken und Schlagwerke. Der Scheuringer entdeckte seine Leidenschaft eher durch Zufall.
Scheuring

Für den Scheuringer Richard Eisele geht es im Job hoch hinaus

Plus Richard Eisele hat als Fachmonteur für Kirchturmuhren seine Berufung gefunden. Durch Zufall verschlägt es den Scheuringer zu einem renommierten Fachbetrieb. Wie sein Arbeitsalltag aussieht.

Elfi Eisele war einst das erste Christkind bei der Scheuringer Waldweihnacht. Auch ihre Tochter Veronika (im Bild) schlüpfte bereits in die Rolle.
Scheuring

Die strahlenden Kinderaugen vergisst ein Scheuringer Christkind nie

Plus Elfi Eisele war das erste Christkind bei der Waldweihnacht in Scheuring. Eigentlich hätte sie gerne länger als vier Jahre mitgewirkt. Warum das nicht ging.

Das Fahrrad ist das Markenzeichen von Scheurings Ortschronisten Josef Neumair.
Scheuring

Scheuringer Ortschronist: Es begann mit einem Löwen-Sammelbild

Plus Ortschronist Josef Neumair ist in Scheuring tief verwurzelt. Mit einem Sammelbild von Löwen-Legende Petar Radenkovic begann für den Bayern-Fan alles.

Ponyreiten geht derzeit nur in der Familie: vorne die dreijährige Anna Maisterl auf Monti, dahinter ihre zweijährige Schwester Emma auf Fidibus mit Opa Florian Maisterl.
Scheuring

Nur die Enkel dürfen derzeit in Scheuring auf die Pferde

Plus Das bei Kindern so beliebte Ponyreiten am Zollhaus in Scheuring fällt wegen Corona schon lange aus. Nicht nur Organisator Florian Maisterl hofft bald auf bessere Zeiten.

Alle Teilnehmer - darunter auch der Nikolaus - versammeln sich zum Fototermin.
Scheuring

Eine Kette aus Kindern verbindet die Gemeinden Scheuring und Prittriching

Plus Zwischen Scheuring und Prittriching herrscht Feststimmung. Rund 100 Kinder säumen unter dem Motto „Kinder statt Steine“ den Radweg, der die beiden Gemeinden verbindet. Das schaut sich auch ein ganz besonderer Gast an.

Konrad Maisterl hat am 1. Mai das Amt des Bürgermeisters in Scheuring übernommen. 
Scheuring

Der neue Bürgermeister hat viele Großprojekte auf der Agenda

Plus Konrad Maisterl ist seit 100 Tagen Bürgermeister von Scheuring. Warum er zwei Amtssitze hat. Die Entwicklung der Gemeinde hängt maßgeblich an einem Thema.

Der Grill- und Badeplatz bei der Lechstaustufe 20 bei Scheuring zieht bei heißen Temperaturen viele Erholungssuchende an. Ein fehlerhaftes Informationsblatt sorgte bei den Badegästen allerdings für Unmut. 
Scheuring

Kontrolle: Badespaß endet in Scheuring abrupt

Plus Mitarbeiter des Landratsamts holen in Scheuring Erholungssuchende aus dem Lech. Auch die Polizei ist vor Ort. Naturschutz contra Freizeitspaß.

Abstand haltend, aber gemeinsam in die neue Amtszeit: Scheurings neuer Bürgermeister Konrad Maisterl (Mitte) mit seinen beiden Stellvertretern Franz Berghofer (links) und Rudolf Aumüller.
Scheuring

Der neue Bürgermeister bekommt neue Stellvertreter

Plus Im neuen Scheuringer Gemeinderat sind alle Posten vergeben. Doch ein gewähltes Mitglied nimmt sein Mandat nicht wahr.

Im nördlichen Landkreis entstehen Aufstiegshilfen für Fische. In Scheuring zum Beispiel stehen bereits Trennwände für das Einstiegsbauwerk.
2 Bilder
Landkreis Landsberg

Lechrain: 6,6 Millionen Euro für zwei Fischaufstiege am Lech

Damit Fische leichter klettern können entstehen im nördlichen Landkreis Landsberg Aufstiegsanlagen. So laufen die Projekte in Scheuring und Schwabstadl ab.

Katrin Engel-Meyer und Bernd Engel haben die Glaserei Sattler vor 20 Jahren in Scheuring übernommen,
Scheuring

Ein Ehepaar aus Scheuring und seine Leidenschaft für Glas

Plus Vor 20 Jahren haben Katrin Engel-Meyer und ihr Mann Bernd Engel die Glaserei Sattler in Scheuring übernommen. Ihr Schaufenster ist ein Blickfang und das Arbeitsfeld breit gefächert.

Amtsinhaber Manfred Menhard möchte in Scheuring Bürgermeister bleiben. Er hat das Amt seit 2002 inne. Bei der Wahl am 15. März muss er sich gegen seinen Herausforderer Konrad Maisterl behaupten. 
Scheuring

Wahlkampf mit harten Bandagen in Scheuring

Plus Scheurings Bürgermeister und sein Herausforderer gehen bei einer Diskussion hart miteinander ins Gericht. Ein Grund dafür ist eine Entscheidung des Gemeinderats.

Ausbilder, Teilnehmer und die Pferde Lucio und Pacco erlebten intensive Tage beim Förderstufenlehrgang.
Voltigieren

Kraft und Ausdruck

Förderstufenlehrgang in Scheuring

Luftpistole

Schafft es Scheurings Reserve in die 2. Bundesliga?

Die Mannschaft bestreitet die letzten Bayernligapartien. Damit es für den Aufstiegskampf reicht, muss viel passen

Josef Neumair ist in seinem Geburtsort viel mit dem Rad unterwegs und erkundet dessen Geschichte, die er nun in einem Buch festhalten will.
Scheuring

Josef Neumair und sein Buch über Scheuring

Plus Scheurings Zweiter Bürgermeister Josef Neumair schreibt ein zweites Buch. Darin geht es auch um den Tag, als Scheuring plötzlich um 441 Einwohner wuchs.