Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Baar
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Baar“

Die Sanierung der Baarer Schule gerät ins Stocken.
Baar

Engpass bei Lüftungsgeräten bremst Schulsanierung in Baar

Plus Der Gemeinderat will vor einer Entscheidung über eine Alternative die Planer hören. Kritik äußert Dieter Zach. Eine Lösung gibt es für die Raumnot im Kindergarten.

Den ersten Platz im Landkreis Aichach-Friedberg bei den Orten über 400 Einwohnerinnen und Einwohner belegte Affing. Den Preis überreichten Maikönigin Christina I., Brauereichef und Hausherr Franz Freiherr Groß von Trockau und sein Sohn Moritz Groß von Trockau.
Baar

Beim Baarer Brauereifest werden die schönsten Maibäume der Region prämiert

Beim Brauereifest in Baar werden am Pfingstwochenende die schönsten Maibäume in Aichach-Friedberg und in der Region prämiert.

Auch am Samstagabend wurde im Festzelt ausgelassen gefeiert.
Baar

Vier Tage Ausnahmezustand: Positive Bilanz nach Baarer Brauereifest

Plus Beim Brauereifest in Baar herrscht vier Tage lang großer Andrang. Vor allem das Weizenzelt ist fast durchgehend belagert. Der Maibaumwettbewerb kommt gut an.

Über 80 Vereine aus der Region nahmen an der Soldaten- und Kameradenwallfahrt nach Maria im Elend bei Baar teil.
Baar

80 Vereine aus der Region wallfahren nach Maria im Elend bei Baar

Plus Über 80 Vereine beteiligen sich an der Soldaten- und Kameradenwallfahrt nach Maria im Elend bei Baar. Weihbischof Anton Losinger erinnert in seiner Predigt an Erich Kästner.

Nach dem gelungenen Bieranstich freuen sich alle Beteiligten.
Baar

Großer Andrang zum Auftakt des Baarer Brauereifests

Zum Auftakt des Baarer Brauereifests strömen schon vor dem Bieranstich unzählige Besucher aufs Festgelände. Bürgermeister Roman Pekis macht beim Anstich kurzen Prozess.

2022 beteiligten sich bei Regen 80 Vereine an der Soldaten- und Kriegerwallfahrt zur Kapelle Maria im Elend bei Baar. Am Pfingstmontag findet sie wieder statt.
Baar

Weihbischof kommt zur Soldaten- und Kriegerwallfahrt

Bereits zum vierten Mal zelebriert Anton Losinger den Festgottesdienst bei der Wallfahrt nach Maria im Elend bei Baar. 82 Vereine werden erwartet.

Nur durch die Unterstützung der Verwaltung und der Bürgerschaft kann Bürgermeister Roman Pekis Projekte wie hier an der Kleinen Paar stemmen.
Interview

Jeden Mittwoch ist Roman Pekis voll und ganz Bürgermeister

Plus Halbzeit im Rathaus Baar: Roman Pekis hat nach seiner Wahl seine Hobbys hinten angestellt, um als nicht hauptamtlicher Bürgermeister alles herauszuholen.

Am 25. Mai startet das viertägige Unterbaarer Brauereifest, zu dem rund 10.000 Gäste erwartet werden.
Baar

Das ist beim Brauereifest Unterbaar 2023 geboten

Am Pfingstwochenende ist es wieder so weit: Rund 10.000 Gäste werden beim Brauereifest in Baar erwartet. Das ist das Programm.

Seit vielen Jahren pflegt die schwäbische Gemeinde Baar eine Partnerschaft mit dem ungarischen Bár. Diese soll nun wieder intensiviert werden.
Baar

Riedelsheimer soll die Partnerschaft zum ungarischen Bár intensivieren

Der Baarer Gemeinderat hat Johann Riedelsheimer zum Partnerschaftsbeauftragten gewählt. Er soll auch andere Partnerschaften wiederbeleben.

Wer hat den schönsten Maibaum? Die Schlossbrauerei Unterbaar vergibt als Preis viele Liter Bier.
Baar

Wettbewerb "Schönster Maibaum" kehrt aufs Unterbaarer Brauereifest zurück

Die Schlossbrauerei Unterbaar ruft Teilnehmer aus den Landkreisen Aichach-Friedberg, Augsburg, Dillingen, Donau-Ries und Neuburg-Schrobenhausen sowie der Stadt Augsburg zur Teilnahme auf.

Die Betreuung im Waldkindergarten in Baar wird ab September etwas teurer. Außerdem gibt es eine weitere Neuerung in der Satzung.
Baar

Gebühren für Kindergarten, Mittagsbetreuung und Krippe steigen

Plus Die Mittagsbetreuung in Baar wird ab September 20 Prozent teurer; Kita und Kindergarten fünf Prozent. Und auch bei der Grundschulsanierung kommt ein weiterer Kostenpunkt hinzu.

Für die Abwasserbeseitigung in der Mehrzweckhalle in Baar gibt es nun offenbar eine Lösung.
Baar

Gemeinderat verkündet Lösung für Abwasserbeseitigung in der Mehrzweckhalle

Es ist ein Dauerthema, doch nun scheint es eine Lösung zu geben. Auch im Bauabschnitt Zeller Straße in Baar geht es voran.

Wenn man für das Paket an der Haustüre an den Boten Gebühren entrichten soll, kann das seine Richtigkeit haben.
Baar

Mysteriöses Päckchen kostet eine Familie in Baar bares Geld

Plus Familie Grunenberg aus Baar erhält ein Päckchen aus China, das sie nicht bestellt hat - und zahlt dafür auch noch Zoll-Gebühren beim Postboten.

Gemeinderatsmitglieder, Mitarbeitende der Verwaltungsgemeinschaft und rund 30 Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um an der diesjährigen Bürgerversammlung in Baar teilzunehmen.
Baar

Bei der Baarer Bürgerversammlung ist die Mittagsbetreuung Thema

Plus Bürgermeister Roman Pekis nutzt die Bürgerversammlung, um Danke zu sagen. Die Bürgerinnen und Bürger teilen dagegen einige ihrer Anliegen mit.

Die Gemeinde Baar muss weiterhin auf die Konsolidierung ihres Haushaltes achten. Das mahnte das Landratsamt an.
Baar

Landratsamt mahnt weitere Konsolidierung des Baarer Haushalts an

Plus Das Landratsamt genehmigt den Baarer Haushalt. Dennoch mahnt es eine weitere Konsolidierung an. Bis Ende 2024 prognostiziert es eine Pro-Kopf-Verschuldung von 2000 Euro.

Alle Baarer Kinder, die bislang für einen Betreuungsplatz angemeldet wurden, erhalten auch einen. An der Schule hingegen könnte es in den nächsten Jahren eng werden.
Baar

So viele Plätze sind in den Baarer Kitas und in der Schule belegt

Plus Um die Belegungszahlen in den Baarer Kitas und in der Schule ging es im Gemeinderat. Dabei fiel auch ein Beschluss zur Förderung unter dreijähriger Kindergartenkinder.

Bereits in den Osterferien startet die Sanierung der Baarer Grundschule.
Baar

Aus alt mach neu: Die Schulsanierung in Baar steht kurz bevor

Plus Der Fahrplan steht – und schon in den Osterferien soll es losgehen. Zwar freuen sich alle darüber, doch es geht nicht ganz ohne Einschränkungen im Schulbetrieb.

Der größte Umbau fand im Jahr 1998 statt: Das Haus wurde aufgestockt um ein Dachgeschoss, das Platz für eine Privatwohnung bieten sollte.
Baar

Seit Jahren in Familienhand – trotzdem hat sich der Gasthof Bachmeir verändert

Plus Neues Dachgeschoss, Gästezimmer, Biergarten – in den vergangenen Jahrzehnten ist in Heimpersdorf viel passiert. Die nächste Generation steht in den Startlöchern.

Die Sanierung der Baarer Schule schlägt mit 1,2 Millionen Euro im Haushalt zu Buche. 
Baar

Baar muss sparen und erhöht die Friedhofsgebühren deutlich

Plus Der Baarer Gemeinderat verabschiedet mit drei Gegenstimmen den Haushalt für dieses Jahr. Er beschließt außerdem, die Friedhofsgebühren massiv zu erhöhen.

Ausgestattet mit Kescher und Lupe konnte der Nachwuchs beim ersten Baarer Gewässertag alles aus der Kleinen Paar fischen, was ihm interessant erschien.
Baar

Gewässertag, Vereinsheim, Waldkonzept: Referenten berichten in Baar

Plus Im Baarer Gemeinderat berichten Umwelt-, Landwirtschafts- und Vereinsreferent von ihrer Tätigkeit. Es geht um die Wiederbelebung der Kleinen Paar und ein Vereinsheim.

Ein Alkoholtest ergab in der Nacht zum Faschingsdienstag bei einem Autofahrer im Gemeindebereich Baar einen Wert von 1,4 Promille.
Baar

Polizei zieht bei Baar betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr

Die Polizei hat in der Nacht zum Faschingsdienstag bei Baar einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der junge Mann hatte 1,4 Promille Alkohol im Blut.

Sandra, Isabell, Myriam und Regina hatten sich als Wahrsagerinnen verkleidet, um beim Weiberfasching in Baar zu feiern. Nach einem Blick in ihre Glaskugeln prophezeiten sie eine lange Partynacht.
Baar

Weiberfasching bringt die Baarer Mehrzweckhalle zum Beben

Hunderte Wahrsagerinnen, Panzerknacker und Meerjungfrauen aus der Region stürmten den Weiberfasching in Baar – zu sehen in unserer Bildergalerie.

Sparen muss die Gemeinde Baar. Die Haushaltsberatungen haben gerade begonnen.
Baar

Die Gemeinde Baar muss in diesem Jahr sehr sparsam sein

Plus Der Gemeinderat Baar beginnt mit den Haushaltsberatungen. Der erste Entwurf enthält ein Minus von fast einer halben Million Euro. Das wird deutlich reduziert.

Im Baarer Baugebiet Am Zeintl gibt es Ärger wegen Falschparker.
Baar

Parkplatz-Mangel im Baugebiet Am Zeintl: In Baar gibt es Strafzettel

Plus In dem Baarer Baugebiet werden gerne Autos gegenüber von Grundstückseinfahrten geparkt. Laut Polizei ist die Straße zu schmal dafür. Das hat Folgen für die Falschparker.

Der Ursprung des Schlosses in Unterbaar geht bis auf das 14. Jahrhundert zurück. Es steht jedoch schon lange leer.
Baar

Ein altes Schloss zerfällt: Die Geschichte des Baarer Schlosses

Plus In Baar zeugt eine ehemalige Burg in Oberbaar und das Schloss in der Nähe der Brauerei von alten Zeiten – der nächste Teil unserer Serie über Burgen und Schlösser im Landkreis.

Die Zeller Straße in Oberbaar: Die Gemeinde plant nun den zweiten Abschnitt der Kanalsanierung.
Baar

Gemeinde Baar packt die Kanalsanierung in der Zeller Straße an

Plus Für den Regenwasserkanal und die Bachverrohrung steht nun doch ein Zuschuss in Aussicht. Dafür muss Baar aber mehr investieren. So entscheidet sich der Gemeinderat.

Eine frei gewordene Wohnung im Obergeschoss des Pfarrhauses ist eine Option zur Erweiterung des Baarer Kindergartens (Hintergrund).
Baar

Wohnung im Pfarrhaus könnte Platzproblem im Baarer Kindergarten lösen

Plus Ein Brandschutzkonzept soll die Möglichkeiten für den Kindergarten ausloten. Die Mittagsbetreuung braucht keine neuen Räume. Doch ihr Angebot wird ausgebaut.

Nahe dem Holzheimer Ortsteil Riedheim (Landkreis Donau-Ries) drehen sich drei Windräder. Manche Anwohnerinnen und Anwohner fühlen sich durch den Lärm der Anlagen gestört.
Baar

Windräder bei Riedheim: Baarer Ratsmitglied will Anwohner unterstützen

Anwohner in Baar klagen über Lärm der Windkraftanlagen von Riedheim. Josef Reiter kündigt an, sie unterstützen zu wollen. Ein Betroffener drückt sich drastisch aus.

Nahe des Holzheimer Ortsteils Riedheim (Landkreis Donau-Ries) drehen sich drei Windräder. Manche Anwohnerinnen und Anwohner fühlen sich durch den Lärm der Anlagen gestört.
Baar

Windräder bei Riedheim: Baarer Rat zieht Lärmmessungen in Zweifel

Plus Um die Windräder in Riedheim im Kreis Donau-Ries kehrt keine Ruhe ein. Der Baarer Gemeinderat spricht von "hausinternen" Messungen. Das Landratsamt hält dagegen.

Die Verhältnisse im Kindergarten St. Laurentius in Baar sind mitunter recht beengt. Er könnte um Räume im angrenzenden Pfarrhaus erweitert werden.
Baar

Wird der Baarer Kindergarten um Räume im Pfarrhaus erweitert?

Plus Die Verhältnisse im Kindergarten St. Laurentius sind mitunter beengt. Er könnte um Räume im angrenzenden Pfarrhaus erweitert werden. Zuvor ist ein Ortstermin geplant.