Buch
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Buch"

Ein Fahrradfahrer verletzte sich beim Zusammenstoß mit einem Auto.
Buch

Unfall: E-Bike-Fahrer stößt mit Auto zusammen

Weil er die Vorfahrtsregeln nicht beachtete, verursachte ein Fahrradfahrer einen Zusammenstoß.

Im Bucher Marktrat sitzen künftig vier Vertreter der UWG.
Buch

Gemeinderatswahl: Siedlaczek ist Stimmenkönig

Plus Der unterlegene Bürgermeister-Kandidat holt mit einem Spitzenergebnis ein zusätzliches Mandat für die UWG im Marktgemeinderat Buch.

Ein abwechslungsreiches Abendprogramm gab es beim TSV Buch zu erleben – unter anderem mit den jungen Dancing Queens.
Buch

Die sportliche Seite von Buch

Freunde und Mitglieder des TSV Buch erleben einen abwechslungsreichen Abend mit begeisternden Auftritten.

Markus Wöhrle
Fünf Fragen an

Markus Wöhrle

Als Kandidat von CSU und FW tritt Markus Wöhrle in Buch an, um Bürgermeister zu werden.

M. Siedlaczek
Fünf Fragen an

Marcel Siedlaczek

Marcel Siedlaczek ist Kandidat der UWG für das Bürgermeisteramt in Buch.

Leichte Verletzungen hat sich am Sonntagnachmittag ein Radfahrer in Buch zugezogen.
Buch

Radfahrer muss Auto ausweichen und stürzt

In Buch ist am Sonntag ein Radfahrer verletzt worden. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Kaminbrand in einem Einfamilienhaus in Buch. Der Kaminkehrer wurde von der Feuerwehr mit der Drehleiter auf das Dach gebracht.
Buch

Kaminbrand in einem Einfamilienhaus

Feuerwehrleute sind zu einem Kaminbrand nach Buch ausgerückt.

Vor der Gebietsreform waren die Ortschaften um Buch eigenständig.
Buch

Digitales System soll in Buch Papierstapel ersetzen

In der Marktgemeinde Buch soll es künftig ein Ratsinfomationssystem geben. Auch Bürger können profitieren.

Der Markt Buch will vermeiden, dass Baulücken in Baugebieten längere Zeit frei bleiben.
Buch

Bauzwang statt Brachflächen in Baugebieten

Der Bucher Marktgemeinderat spricht sich für eine notarielle Vereinbarung aus, die Baulücken verhindern soll.

Die Unabhängige Wählergemeinschaft Buch stellt 14 Frauen und Männer als Kandidaten für die Marktratswahl sowie Marcel Siedlaczek (Fünfter von links) als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl auf.
Buch

Ein Sozialdemokrat will Bürgermeister in Buch werden

Lange hatte die Gruppe nach einem Kandidaten gesucht: Nun nominierte die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Marcel Siedlaczek.

Zwei Bürger der Marktgemeinde Buch wurden beim Neujahrsempfang mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet. Das Foto zeigt (von links) Pater Thomas Thakadiyel mit den Geehrten Maximilian Egger und Hermann Schneider sowie Bürgermeister Roland Biesenberger und Pfarrer Johann Wölfle.
Buch

Neujahrsempfang: In Buch lässt es sich gut leben

Drei Großprojekte wurden 2019 in Buch fertiggestellt. In diesem Jahr geht es mit Schwung weiter. Zwei verdiente Bürger erhalten eine Auszeichnung.

Anton Gabel aus Buch schnitzt das ganze Jahr über an seinen detailreichen Krippen und dazugehörigen Figuren.
3 Bilder
Buch

Leidenschaft: Anton Gabel aus Buch schnitzt seit 46 Jahren

Anton Gabel aus Buch kann sich ein Leben ohne sein Hobby nicht vorstellen: das Schnitzen. Zu seinen Werken zählen detailreiche Figuren.

Pläne

Wo in Buch bald gebaut werden könnte

Marktrat beschäftigt sich mit Freiflächen

Die Farbe an der Fassade der neue Kindertageseinrichtung „Purzelbaum“ in Buch sorgte für Diskussionen. Nun brachte die UWG das Thema erneut auf den Tisch.
Buch

Warum den Bucher Markträten der Kragen platzt

Plus In der letzten Sitzung des Jahres bringt die UWG zwei Themen auf die Tagesordnung, die für den Rest des Gremiums längst abgeschlossen sind.

Die Theatergruppe steht schon in den Startlöchern. Bald feiert das Stück „Auch Saubermänner haben ein Verfallsdatum“ Premiere.
Buch

Theaterstück in Buch erzählt von Moralaposteln und ihren Fehltritten

Die Theatergruppe des TSV Obenhausen spielt die Komödie „Auch Saubermänner haben ein Verfallsdatum" in der Rothtalhalle.

In Buch hat ein 18-Jähriger beim Überholen einen Unfall verursacht.
Buch

18-Jähriger verursacht Unfall beim Überholen in Buch

Ein Autofahrer hat einen Lastwagen überholt und ein anderes Auto touchiert. Bei der Unfallaufnahme kam es erneut zum Zusammenstoß.

Bei der Nominierungsversammlung hat der CSU-Ortsverband Buch 16 Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt.
Buch

Wie die CSU in Buch bei der Kommunalwahl punkten will

Der Ortsverband geht zur Kommunalwahl im März 2020 mit 16 Kandidaten ins Rennen. Wie sie die Wähler überzeugen wollen.

Die Freien Wähler Buch gehen bei der Kommunalwahl im März 2020 mit 16 Kandidaten ins Rennen.
Buch

Kommunalwahl: Freie Wähler in Buch nominieren Kandidaten

Die Freien Wähler in Buch schicken 16 Kandidaten ins Rennen um die Sitze im Gemeinderat. Mit welchen Themen der Ortsverein punkten will.

Die Feenvorführung der Jüngsten verzauberte die Zuschauer in der Bucher Rothtalhalle.
Buch/Obenhausen

Turnshow: Kleine Feen verzaubern Buch

„Spaß, Sport und Bewegung“: Unter diesem Motto stellen sich die Turnabteilungen des TSV Obenhausen vor.

Pfarrer Johann Wölfle gab seinen Abschied aus Buch bekannt.
Buch

Buch: Pfarrer Johann Wölfle geht in Rente

Der 70-jährige Geistliche kündigt seinen Abschied an. Noch ist unklar, was sich dadurch in der Pfarreiengemeinschaft Buch ändern wird.

Sie fließen in verschiedene kommunale Gebühren ein, etwa für Wasser, Abwasser oder auch Bestattungen, und werden von jeder Kommune individuell festgelegt: kalkulatorische Zinsen.
Buch

Buch senkt Zinsen: Die Bürger sparen Centbeträge

Nachdem sich die Bucher Markträte im Oktober nicht einig wurden, ist nun eine Antwort auf die Zinsfrage gefunden.

Vie Applaus gab es für die jungen Musiker in Buch.
Buch

Junge Musiker begeistern ihre Zuhörer in Buch

Zwei Orchester spielen in Buch Rock, Pop und Musicalmusik. Welche Stücke es dabei zu hören gab.

„Es begann vor 50 Jahren“: In Buch wurde Jubiläum gefeiert.
2 Bilder
Buch

Schule Buch: Am Anfang gab es Unterricht in Schichten

Zum 50-jährigen Bestehen blickt die Schulfamilie in Buch zurück. Gleich zu Beginn gab es Hindernisse. Aber es stehen auch Herausforderungen bevor.

Im Bucher Traditionsgasthof Lamm gibt es Anfang des kommenden Jahres einen Pächterwechsel. Das Restaurant wird wegen eines Umbaus ungefähr drei Wochen geschlossen sein.
3 Bilder
Buch

Im „Lamm“ in Buch werden bald Pizzen gebacken

Ein Pächter für das Lokal in Buch ist gefunden. Der erfahrene Gastronom Carmelo D’ Angelo will im kommenden Jahr starten – doch zuerst muss ein Ofen her.

Die mehr als 100 Kinder, die bald im „Purzelbaum“ einziehen, können sich auf zwei Spielplätzen austoben. Nicht nur die Räume, auch die Außenanlagen sind großzügig gestaltet.
3 Bilder
Buch

Der steinige Weg zum neuen Kindergarten in Buch

Plus Der „Purzelbaum“ ist offiziell in Betrieb genommen. Der Bürgermeister ist stolz auf den sechs Millionen Euro teuren Bau, gegen den es an heftigen Widerstand gab.

Die Firma Max Wild setzt Brechanlagen wie diese ein, um aus Abbruchstücken feines Betonrecyclingmaterial zu machen. Beim Landratsamt fragt man sich, wie nach dem Durchgang durch einen solchen Schredder noch große Plastikteile übrig bleiben sollen.
2 Bilder
Buch

Woher kommen die Plastikteile auf der Bucher Baustelle?

Plus Plastik im Betonrecyclingmaterial: Das Unternehmen Max Wild erklärt, warum die Abfallstücke eigentlich nicht auf der Baustelle hätten landen dürfen.

Unmoral im Pfarrhaus – der Pfarrer kann es nicht fassen. Unser Bild zeigt (von links) Manfred Maier, Christine Huchler und Edgar Thoma.
Buch

Buch rätselt: Wer hat „den Brüllmeier“ auf dem Gewissen?

Mit dem Stück „Hochwürden auf der Flucht“ bereitet die Theatergruppe des TSV Buch einen vergnüglichen Abend. Was die Zuschauer erwartet.

Die Farbe, mit der die Fassade des neuen Bucher Kindergartens gestrichen wurde, ist unbedenklich. Die Eltern könnten da ganz beruhigt sein, sagt Bürgermeister Roland Biesenberger.
3 Bilder
Buch

Giftige Farbe im Kindergarten: Was ein Prüfer dazu sagt

Plus Die UWG-Fraktion im Marktrat in Buch spricht von "krebserregender Farbe". Der Bürgermeister hat das von einem Sachverständigen prüfen lassen.

Bei ihrer Sitzung konnten sich die Räte nicht auf eine Reduzierung des kalkulatorischen Zinssatzes einigen.
Beschluss

Keine finanzielle Entlastung für die Bucher

Markträte können sich nicht einigen, um wie viel Prozent der kalkulatorische Zins gesenkt werden soll. So bleibt alles beim Alten

Bald soll der neue Kindergarten Purzelbaum eröffnet werden. Aus der UWG-Fraktion wurden erneut Vorwürfe gegen den Neubau laut – dieses Mal geht es um die Farbe.
Buch

Kindergarten in Buch: Ist die Wandfarbe gefährlich?

Plus Marktrat Franz Eberl behauptet, dass die Fassade mit krebserregender Farbe gestrichen wurde. Der Bürgermeister bestreitet das – und erhebt seinerseits Vorwürfe.