Heretsried
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Heretsried"

Tobias Baumann hat bei der Deutschen Meisterschaft des Handwerks den vierten Platz erreicht. Die Besten der Besten traten gegeneinander an. Heuer erwartete sie eine besondere Herausforderung – wegen des Klimaschutzes.
Heretsried

Ein Heretsrieder ist einer der besten Elektroniker 

Tobias Baumann kümmert sich um Internetanschlüsse, Router und Telefonleitungen und gehört zu den Besten seines Fachs. Beim Bundeswettbewerb wurde er Vierter.

Ähnlich wie das Naturfreibad in Fischach könnte auch das neue Bad in Adelsried aussehen. 
Adelsried/Altenmünster

Neue Freibäder in Adelsried und Altenmünster? So geht es weiter

Plus Es wird über neue Bäder im Holzwinkel diskutiert. Nun könnte es Geld aus München geben. Das sind die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

In der Asylunterkunft in Heretsried gibt es neue Bewohner. 
Heretsried

Neue Bewohner in der Asylunterkunft in Heretsried

Plus Der Landkreis rechnet wieder mit mehr Flüchtlingen, die in den Kommunen untergebracht werden müssen. In Heretsried wird das nun konkret. 

Diebe hatten den Taberlnakel in der Pfarrkirche St. Martin in Heretsried aufgehebelt und einen Hostienkelch gestohlen. Laut Kirchenrecht wird das Abhalten von Gottesdiensten erst dann wieder möglich, nachdem die Schändung durch den Bußritus behoben ist. 
Herestried

Nach der Schändung wird der Altar in Heretsried neu geweiht

In Heretsried wurde der Tabernakel aufgebrochen. Am Freitagabend feiern die Gläubigen in St. Martin daher das Bußritual. Was ist das eigentlich?

Schilder, wie hier am Donauwörther Liebfrauenmünster, weisen die Gläubigen darauf hin, dass die Kirchentüren außerhalb der Gottesdienstzeiten „bis auf weiteres“ geschlossen bleiben.
Donauwörth

Donauwörths Kirchen: Die Angst vor der Schändung

Plus Ein katholisches Gotteshaus in der Nachbarschaft wurde geschändet. Das hat auch Auswirkungen auf das Dekanat Donauwörth.

In der Kirche St. Martin in Heretsried haben Diebe am Sonntag den Opferstock aufgebrochen und einen Hostienkelch aus dem Tabernakel entwendet.
Kirche

Die Angst vor der Schändung

Ein katholisches Gotteshaus in der Nachbarschaft wurde geschändet. Das hat auch Auswirkungen auf das Dekanat Donauwörth

Auf Anordnung des Stellvertreters des Diözesanadministrators, Domkapitular Harald Heinrich, wurden auch im katholischen Dekanat Dillingen Kirchen außerhalb der Gottesdienstzeiten geschlossen – unter anderem die Dillinger Basilika.
Landkreis Dillingen

Nach Einbruchserie werden Kirchen geschlossen

Plus Kirchen in der Region sind seit Dienstag außerhalb der Gottesdienstzeiten zu. Wie Geistliche und deren „Schäfchen“ im Landkreis Dillingen auf die Entscheidung reagieren

Einbrecher verursachten auch in der Zusamaltheimer Kirche einen erheblichen Sachschaden.

Wieder Einbrüche in Kirchen

Vorfälle in Villenbach und Zusamaltheim

Nach dem Gottesdienst am Sonntag brachen Unbekannte den Opferstock im Eingangsbereich der Kirche St. Martin in Heretsried auf.
Heretsried

Diebe knacken Opferstock in Heretsried

Unbekannte Täter schlagen nach dem Gottesdienst in St. Martin zu.

Ein ganz neues Bild bietet sich den Lauterbrunnern. Seit dem Abriss des Stadels hat man einen Blick auf die Pfarrkirche St. Vitus.
Kommunalpolitik

Acht Einwohner zu wenig: Gemeinderat schrumpft

In Heretsried gibt es nach den Wahlen im Frühjahr weniger Räte. Im Ort wird fleißig gebaut

Dieser Grenzstein in Asbach zeugt mit einem „R“ davon, dass Asbach einst zu Rieblingen gehörte.
Laugna

Zehn Rutenstreiche für die Dienstmagd Maria aus Osterbuch

Der Kulturkreis Laugna auf den Spuren von Grenzsteinen, die Geschichte erzählen. Was das mit einer jungen Frau und ihren fünf unehelichen Kindern zu tun hat.

Neue Bewohner bekommt die Asylunterkunft Heretsried. Wann die Männer einziehen, ist noch offen. 
Heretsried

Behörde schickt neue Flüchtlinge nach Heretsried

Plus Weil dem 500-Einwohner-Dorf die Infrastruktur fehlt, werden Familien weggeschickt. Stattdessen kommen nun 17 alleinstehende Männer nach Heretsried. 

Die neu entstehende Umgehung von Adelsried soll in den kommenden Wochen Anschluss an die vorhandene Straße nach Welden angeschlossen werden.
Adelsried

Neue Sperrung auf Mega-Baustelle in Adelsried

Die Umfahrung Adelsried ist das derzeit größte Straßenbauprojekt im Landkreis. Ab Montag ist wieder ein Stück gesperrt. 

Bauarbeiten

AVV-Fahrplan ändert sich

Staatsstraße bei Welden wird erneuert

Nicht nur auf der Bühne gab es Champagner. Auch die Zuschauer bekamen ein bisschen was davon ab.
Theater

Ein sommerlicher Spaß voller Wirrungen

Das Sommertheater München ist zu Gast in Heretsried. Zu sehen ist ein Stück mit politischen Seitenhieben

Ingo Kriesinger aus Heretsried, der für den KSV Bad Kreuznach startet, gewann in Turin bei den European Master Games die Goldmedaille im Kanuslalom. Künftig arbeitet er als Nationaltrainer für Belgien.
Kanuslalom

Heretsrieder siegt in Turin

Ingo Kriesinger ist bei den European Master Games nicht zu schlagen. Künftig wird er sein Wissen als belgischer Nationaltrainer weitergeben

Die Emersackerer Schule wartet siet vielen Jahren auf eine Sanierung, nicht zuletzt weil das Glasdach der Aula undicht ist. 
Emersacker

Die Emersacker  Schule ist seit Jahren nicht dicht

Die Grundschule in Emersacker ist seit langer Zeit sanierungsbedürftig. Geschehen ist bisher aber nichts. Das soll sich nun ändern.

Die 16-Jährige wurde mit einer Kopfplatzwunde sowie Verdacht auf eine Gehirnerschütterung in die Uniklinik Augsburg eingeliefert.
Heretsried

16-jährige Radlerin stürzt und bleibt regungslos liegen

Ein 33-jähriger Autofahrer bemerkt die Jugendliche zwischen Peterhof und Heretsried und reagiert sofort. Der aktuelle Polizeireport.

Infrastruktur

Monburger sind jetzt schneller im Netz unterwegs

Der kleine Heretsrieder Ortsteil bekommt Glasfaseranschlüsse. Ärger wegen Zigarettenautomat

Kleine Olymioniken: Beim einen oder anderen wurde an diesem Tag die Lust auf mehr in dieser vielfältigen Individualsportart geweckt.

Auf den Spuren der Olympioniken

Ein moderner Treffpunkt für Lauterbrunn

Projekt wird mit einer Million Euro gefördert

Großes Programm für die Ferien

Kleine Gemeinde hat viel organisiert

Die wasserrechtliche Erlaubnis für die Kläranlage in Heretsried wird nicht verlängert. Um gesetzliche Vorgaben für den Umweltschutz umzusetzen, die in den vergangenen Jahren verschärft wurden, muss die Gemeinde nun viel Geld in die Anlage investieren.
Sanierung

Kläranlage in Heretsried wird für Gemeinde teuer

Die Anlage entspricht nicht den gesetzlichen Anforderungen. Deshalb investiert die Kommune rund 800.000 Euro - zu viel. Am Ende zahlt auch der Verbraucher.

Förderung

Eine Million für die neue Dorfmitte in Lauterbrunn

Heretsried erhält für die Dorferneuerung im Ortsteil eine Menge Geld vom Staat. Auch im Ortskern wird mit staatlicher Hilfe gebaut. Weshalb die Fördersumme so hoch ist und was geplant ist

Gemeinderat

Ist der Kindergarten bald zu klein?

Bald soll es in Heretsried ein neues Baugebiet geben. Aber gibt es deshalb auch mehr Kinder in der Gemeinde? Nun wird darüber diskutiert, ob der Kindergarten zusätzlich ausgebaut werden muss