Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Sielenbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Sielenbach“

Zwei weitere Solarparks, wie diesen am Ortsausgang von Sielenbach Richtung Klingen, planen die Energiebauern in Sielenbach. Im Gemeinderat ging es um Details der Planung.
Sielenbach

Gemeinderat sammelt Argumente für geplanten Solarpark

Plus Beim geplanten Solarpark "Beim Mühlfeld" fordern öffentliche Stellen eine Erklärung. Ein Thema sind außerdem höhere Module. Das hat seinen Grund.

Stimmgewaltig wie immer: der Sielenbacher Kirchenchor unter der Leitung von Josef Kirmeir beim Adventssingen in der Wallfahrtskirche Maria Birnbaum.
Sielenbach

Adventssingen vor vollen Zuhörerreihen in Maria Birnbaum

Plus In der Sielenbacher Wallfahrtskirche Maria Birnbaum findet vor voll besetzen Kirchenbänken das Adventssingen statt. Pater Norbert Rasim steuert besinnliche Geschichten bei.

Dominic Brunner (Mitte) und Vater Martin (rechts daneben) sind nicht mehr Trainer beim TSV Sielenbach.
Fußball-A-Klasse

Paukenschlag trotz Platz zwei: Aus für Vater-Sohn-Gespann in Sielenbach

Plus Der TSV Sielenbach und sein Trainerduo trennen sich überraschend. Dominic und Martin Brunner führten den A-Klassisten auf Rang zwei und müssen dennoch gehen.

Vor der Saison 2023/24 stellte der TSV Sielenbach sein neues Team vor: (von links) sportlicher Leiter Johannes Steiner, Betreuer Feridun Mikiroglu, Spielertrainer Dominik Brunner, Trainer Martin Brunner und zweiter sportlicher Leiter, Stefan Auggenthaler.
Fußball

Überraschendes Aus für Vater-Sohn-Duo beim TSV Sielenbach

Fußball-A-Klassist TSV Sielenbach und die beiden Trainer Dominik und Martin Brunner gehen ab sofort getrennte Wege. Dabei haben die Coaches den Verein auf Platz zwei geführt.

Das Umspannwerk der Energiebauern Sielenbach hat einen zweiten Transformator bekommen. Er wurde am Freitagvormittag geliefert.
Sielenbach

120 statt 40 Megavoltampere: Neuer Transformator erhöht Leistung deutlich

Mit einer mehrstündigen Aktion hat das Umspannwerk der Energiebauern bei Sielenbach einen neuen Transformator bekommen. Eine weitere Vergrößerung ist für 2024 geplant.

Für ein begeistertes Publikum in Sielenbach sorgten (von links) Anton Rast, Niklas Mallmann, Anja Czack, Adelheid Wehner, Zsuzsanna Kölbl und Elisabeth Mergner.
Sielenbach

Ein Kantatenabend in Sielenbach begeistert die Besucher

Bei der Woche der Kirchenmusik in der Sielenbacher Wallfahrtskirche Maria Birnbaum ist auch das Mittwochskonzert sehr gut besucht. Was noch kommt.

In Sielenbach ist die beliebte "Woche der Kirchenmusik" gestartet. Wieder konnten die Besucher ein ausgezeichnetes Konzert erleben: (v.l.) Anton Rast, Rudolf Drexl, Marie-Sophie Pollak.
Sielenbach

Fulminanter Auftakt der "Woche der Kirchenmusik" in Maria Birnbaum

Plus Das Eröffnungskonzert der vierten "Woche der Kirchenmusik" in der Sielenbacher Wallfahrtskirche sorgt für ein volles Gotteshaus und Standing Ovations beim Publikum.

Sielenbacher Gemeinderat stimmt Betriebsleiterwohnung zu.
Sielenbach

Sielenbacher Gemeinderat hat eine Turbo-Sitzung

Gemeinderat stimmt dem Bau einer Gewerbehalle mit Betriebsleiterwohnung zu. Ein Punkt wird in den nicht-öffentlichen Teil verlegt.

Wie stimmt Ihre Kommune bei der Landtagswahl in Bayern 2023 ab? Das können Sie hier nachlesen.
Ergebnisse

Landtagswahl 2023: So hat Sielenbach gewählt

Am 8. Oktober 2023 wählt Bayern einen neuen Landtag. Wie stimmt Ihr Ort ab? Hier finden Sie die Ergebnisse von Sielenbach.

Am Burgstall am Ortsausgang von Sielenbach in Richtung Aichach ist dieser Solarpark zu finden. Die Energiebauern GmbH wollen nun zwei weitere Solarparks im Gemeindegebiet bauen.
Sielenbach

Die beiden neuen Solarparks in Sielenbach sind einen Schritt weiter

Plus Energiebauern GmbH stellt die Bebauungspläne für die Solarparks "Beim Mühlfeld" und "Klöpfelholz" vor. Auf insgesamt 14 Hektar stehen die Module. Es gibt Anregungen.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Sielenbach, Aichach und Wollomoos (Altomünster) rückten am Samstagmittag zu einem Brand in Sielenbach aus. Dort drang schwarzer Rauch aus einer Garage.
Sielenbach

Schwarzer Rauch aus Sielenbacher Garage: Drei Feuerwehren rücken an

Rauch aus einer Garage in Sielenbach ruft am Samstagmittag drei Feuerwehren auf den Plan. Der Schaden durch das Feuer ist am Ende fünfstellig.

Pater Norbert Rasim zelebrierte mit Frater Fabian und Frater Augustinus den feierlichen Gottesdienst im Klostergarten in Sielenbach umrahmt von den Fahnenabordnungen der Vereine.
Sielenbach

Klosterfest an Mariä Himmelfahrt zieht Hunderte nach Sielenbach

Plus Rund 500 Marienverehrer feiern gemeinsam zuerst Gottesdienst im Klostergarten der Wallfahrtskirche Maria Birnbaum – und hinterher im Klosterhof bei Rollbraten und Kuchen.

Vor der malerischen Kulisse der Wallfahrtskirche Maria Birnbaum und bei bestem Wetter hätten die Bedingungen für das Sautrogrennen besser nicht sein können.
Sielenbach

Das Sielenbacher Sautrogrennen endet mit einer Schlammschlacht

Plus 18 Zweierteams kämpfen beim Sautrogrennen des Burschenvereins um den Sieg. Sie müssen schwierige Aufgaben lösen. Eine Herausforderung ist schon der Start.

Die Reisegruppe aus Sielenbach gruppierte sich zusammen mit ihren Freunden aus St. Fraimbault um den "neuen" Maibaum, für den kurzerhand eine Straßenlaterne zweckentfremdet wurde.
Sielenbach

Nach vier Jahren Pause fährt Sielenbach wieder nach St. Fraimbault

Sielenbacher genießen trotz unwirtlicher Witterung ihren Aufenthalt in der Partnergemeinde St. Fraimbault. Sie genießen das Programm und ab und zu sogar die Sonne.

Ein Mann ist am Samstagmittag im Wald bei Sielenbach zusammengebrochen und gestorben.
Sielenbach

Rettungseinsatz im Wald bei Sielenbach: Mann bricht zusammen und stirbt

Im Wald bei Sielenbach ist es am Samstagmittag zu einem Rettungseinsatz gekommen. Die Reanimationsversuche blieben ohne Erfolg.

Gewaltig klangen die hellen Stimmen der Sängerinnen aus dem gesamten Landkreis Aichach-Friedberg durch die Wallfahrtskirche Maria Birnbaum in Sielenbach.
Sielenbach

Landfrauenchor nimmt mit emotionaler Messe in Maria Birnbaum Abschied

Plus Nach 30 Jahren endet die Geschichte des Wittelsbacher Landfrauenchors. Bei dem Gottesdienst in der Sielenbacher Wallfahrtskirche blieben nur wenige Augen trocken.

In das Sparkassen-Gebäude an der Maria-Birnbaum-Straße 8 in Sielenbach zieht im Herbst eine Hausarztpraxis ein. Der SB-Bereich der Sparkasse wird durch einen Outdoor-Geldautomaten ersetzt.
Sielenbach

In Sielenbach eröffnet im Herbst eine Hausarztpraxis

Plus Bislang gibt es in der Gemeinde Sielenbach keine Hausarztpraxis. Das wird sich in wenigen Monaten ändern. Wer die Praxis führt, steht bereits fest.

Beim 42. Autocross des MC Sielenbach ging es für die Fahrer vor allem darum, im Schlamm nicht steckenzubleiben.
Sielenbach

Beim Autocross bleiben viele Rennwagen im Dreck stecken

Plus Regen macht das Rennen für die Fahrer in Sielenbach schwierig. Sie kämpfen schlammbespritzt ums Vorwärtskommen. Das Publikum findet's dennoch spannend.

Dieses Fahrzeug hat sich Manuel Wörle noch vom Vorjahr in seinem Garten aufgehoben. Auf der rechten vorderen Seite ist gut die aufgesprühte „Prüf-Plakete“ erkennbar.
Sielenbach

Hämmern, schweißen, schrauben: Die Vorbereitungen für das Autocross laufen

Plus In diesem Jahr läuft die traditionelle Rallye bei Sielenbach bereits Ende Juli. Die Fahrer sind deshalb schon fleißig am Vorbereiten.

Die Ecknachbrücke nach Schafhausen (Sielenbach) muss erneuert werden. Auch die Fahrbahn wird verbreitert. Die Gemeinde hofft auf einen Baubeginn im Frühjahr.
Sielenbach

Ecknachbrücke nach Schafhausen wird erneuert

Plus Bauarbeiten stehen an der Ecknachbrücke nach Schafhausen an. Sie muss erneuert werden. Die Fahrbahn wird verbreitert. Auf die Gemeinde Sielenbach kommen hohe Kosten zu.

Auf einem Feld bei Sielenbach brannte am Dienstag eine Strohballenpresse vollständig aus. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz, um den Brand zu löschen.
Sielenbach

Strohballenpresse brennt auf Feld bei Sielenbach aus

Eine landwirtschaftliche Maschine brennt auf einem Feld bei Sielenbach aus. Drei Feuerwehren sind im Einsatz. Der Schaden durch das Feuer ist sechsstellig.

Der Stand der DKMS beim Sielenbacher Gmoafest zog den ganzen Tag über viele Interessierte an, die sich informieren, registrieren lassen oder Geld spenden wollten. Die Mitglieder der Gartenfreunde waren bei allen Anliegen behilflich.
Sielenbach

59 Menschen lassen sich beim Gmoafest als Stammzellenspender typisieren

59 Besucher lassen sich in Sielenbach als potenzielle Stammzellenspender registrieren. Mehrere Menschen aus der Gemeinde haben schon Stammzellen gespendet.

Gut 800 Besucherinnen und Besucher kamen zum ersten Sielenbacher „Gmoafest“ auf den Dorfplatz und feierten ausgelassen teils bis in die Morgenstunden.
Sielenbach

Beim ersten Sielenbacher Gmoafest herrscht ausgelassene Stimmung

Plus Rund 800 Besucher kommen zur Premiere des Sielenbacher Gmoafests. Bürgermeister Heinz Geiling kündigt eine Neuauflage an und verordnet ein Festende „nicht vor ein Uhr“.

Nur schwer einsehbar ist die Schwaigstraße in Sielenbach an dieser Engstelle. Der Gemeinderat will deshalb die Bordsteinkante abrunden, damit Fahrzeuge auf den Gehweg ausweichen können.
Sielenbach

Abgerundeter Bordstein soll Engstelle in Sielenbach entschärfen

Plus Die Schwaigstraße wird zwischen Gartenstraße und Samweg schmäler und macht eine Kurve. Große Fahrzeuge weichen auf den Gehweg aus. Das wird in Zukunft leichter.

In Autoreifen von Erzieherinnen aus dem Kinderhaus in Sielenbach stecken immer wieder Schrauben.
Sielenbach

Schrauben unter Autoreifen: Attacken vor dem Kinderhaus hören nicht auf

Plus Immer wieder werden die Autos von Mitarbeiterinnen des Kinderhauses in Sielenbach beschädigt. Wer hinter den Aktionen steckt, ist ein Rätsel. Was die Gemeinde jetzt tut.

Im Kinderhaus Sonnenschein in Sielenbach werden die Öffnungszeiten ab September verkürzt.
Sielenbach

Das Kinderhaus Sonnenschein verkürzt ab Herbst die Öffnungszeiten

Kinder werden aktuell im Sielenbacher Kinderhaus bis 16.30 Uhr betreut. Ab September ist das Interesse gering. Deshalb schlägt die Leiterin eine Änderung vor.

Die Energiebauern erweitern ihr Umspannwerk, das an der Kreisstraße zwischen Sielenbach und Wollomoos steht, um 430 Quadratmeter.
Sielenbach

Neue Solarparks in Sielenbach: Das Umspannwerk soll vergrößert werden

Plus Die Energiebauern beantragen eine Vergrößerung des Umspannwerks. Es ist zu klein geworden. Dabei geht es nicht nur um Sielenbacher Solarparks.

Labradorrüde Vino gehört inzwischen zur achten Klasse an der Mittelschule Sielenbach dazu, ist auf Klassenfotos zu sehen und bei Schulausflügen dabei.
Sielenbach

Lehrer auf vier Pfoten: So helfen Schulhunde beim Lernen

Plus Die Mittelschule Sielenbach ist eine der wenigen Schulen in Aichach-Friedberg mit Hunden. Sie lockern den Alltag auf – und sorgen dafür, dass weniger Kinder krank sind.

Die Aichacher Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht in Tödtenried. Dort beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug ein Garagentor.
Sielenbach-Tödtenried

Unbekanntes Fahrzeug beschädigt Garagentor

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat am Dienstag in Tödtenried (Sielenbach) das Garagentor eines Anwesens "Am Hürlberg" beschädigt. Der Schaden wird laut Polizei auf einen mittleren vierstelligen Betrag geschätzt.

Heinz Geiling hat als ehrenamtlicher Bürgermeister von Sielenbach einen klar strukturierten Tag, um die Doppelbelastung zu meistern.
Sielenbach

Sielenbachs Bürgermeister hat einen durchstrukturierten Arbeitstag

Plus Halbzeit im Rathaus: Nachmittags ist Heinz Geiling ehrenamtlicher Gemeindechef, vormittags arbeitet er im Landratsamt. Eine Erinnerung verursacht noch immer Gänsehaut.