Samstag, 30. April 2016

Kreis Günzburg

Kreis Günzburg: Wie kamen die Kinderpornos auf das Handy des Rentners? Wie kamen die Kinderpornos auf das Handy des Rentners?

16 kinderpornografische Fotos auf dem Handy eines Rentners: Der Angeklagte behauptet, ein Techniker habe ihm die Bilder untergeschoben. Warum der Richter ihm kein Wort glaubt. Von Adrian Bauer

Einigung

Einigung: Gewerkschaften setzen deutliches Lohnplus im öffentlichen Dienst durch Gewerkschaften setzen deutliches Lohnplus im öffentlichen Dienst durch

Mit massiven Streiks hatten die Gewerkschaften den Arbeitgebern Dampf gemacht. In tagelangen Verhandlungen holen sie einiges für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes heraus.

Lokalradar

Augsburger Stadt Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittelschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Donauwörth
Gesundheit: Hoch ansteckende Krankheit grassiert in Kindergärten Hoch ansteckende Krankheit grassiert in Kindergärten

Im Kreis treten wieder gehäuft Fälle der hoch infektiösen Hand-Fuß-Mund-Krankheit auf. Das kann man tun

Meist gelesen

Bayern

Unterallgäu

Unterallgäu: Abitur und Co.: Wer bei Prüfungen spickt, riskiert viel Abitur und Co.: Wer bei Prüfungen spickt, riskiert viel

Wer bei einer Abschlussprüfung abschreibt, riskiert viel - selbst dann, wenn es zunächst niemand bemerkt hat. Von Manuela Frieß

Abiprüfungen heute gestartet

Abiprüfungen heute gestartet: Abitur vor 30 Jahren: Erkennen Sie diesen Politiker? Abitur vor 30 Jahren: Erkennen Sie diesen Politiker?

In Bayern sind heute die Abiturprüfungen losgegangen. Ein Politiker nutzte das, um ein altes Bild von sich aus Abizeiten zu posten und den Abiturienten Glück zu wünschen.

München

München: Servus, roter Schorsch! Ein Nachruf auf Georg Kronawitter Servus, roter Schorsch! Ein Nachruf auf Georg Kronawitter

Georg Kronawitter ist tot. Der ehemalige Oberbürgermeister von München starb im Alter von 88 Jahren. Er regierte zwischen 1972 und 1993 in der Landeshauptstadt.

Bilder (2)

Terrorgefahr

Terrorgefahr: Seehofer will Aktivitäten in Moscheen überwachen lassen Seehofer will Aktivitäten in Moscheen überwachen lassen

CSU-Chef Horst Seehofer hat sich für eine Überwachung von extremistischen Aktivitäten in deutschen Moscheen ausgesprochen. Er befürwortet auch Predigten auf Deutsch.

Sport

Zweite Liga

Zweite Liga: Willkommen zurück! Freiburg macht den Bundesliga-Aufstieg perfekt Willkommen zurück! Freiburg macht den Bundesliga-Aufstieg perfekt

Es ist geschafft. Der SC Freiburg hat durch einen 2:1-Sieg in Paderborn den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga geschafft.

TSV 1860 München

TSV 1860 München: Löwen verlassen durch 2:0-Sieg bei St. Pauli Relegationsrang Löwen verlassen durch 2:0-Sieg bei St. Pauli Relegationsrang

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Der TSV 1860 München hat unter Neu-Trainer Daniel Bierofka einen weiteren Schritt Richtung Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga gemacht.

Tennis

Tennis: Talent Zverev und Kohlschreiber im Halbfinale von München Talent Zverev und Kohlschreiber im Halbfinale von München

Nach einem Coup gegen den Turnier-Favoriten greift Tennis-Teenager Alexander Zverev nach seinem ersten Finale - und auch Altmeister Philipp Kohlschreiber bleibt auf Kurs.

Bilder (6)

FC Bayern

FC Bayern: Verwirrung um Robben: Saison-Aus oder Blitz-Comeback? Verwirrung um Robben: Saison-Aus oder Blitz-Comeback?

Seit Wochen muss Arjen Robben bei den Bayern verletzungsbedingt pausieren. Eine Rückkehr? Bislang nicht abzusehen. Ein Tweet eines Reporters sorgt nun für zusätzliche Verwirrung.

Panorama

Berlin

Berlin: "Arm, aber sexy": Was macht Berlin bloß mit unserem Geld? "Arm, aber sexy": Was macht Berlin bloß mit unserem Geld?

Obwohl andere Bundesländer ihr Jahr für Jahr Milliarden überweisen, dümpelt die Hauptstadt im Mittelmaß herum. Woran das liegt und was die Metropole von Bayern lernen kann. Von Rudi Wais

Prozess in Köln

Prozess in Köln: Die Albträume der Henriette Reker nach dem Messerangriff Die Albträume der Henriette Reker nach dem Messerangriff

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker trifft im Gericht auf ihren mutmaßlichen Attentäter. Vor Gericht schildert sie ihre Albträume, die sie nach der Messerattacke hatte.

Bilder (2)

Trauerfeier für tote Schauspielerin

Trauerfeier für tote Schauspielerin: Abschied von Hendrikje Fitz: "Eine unersetzliche Freundin" Abschied von Hendrikje Fitz: "Eine unersetzliche Freundin"

Fast 20 Jahre spielte Hendrikje Fitz in der ARD-Serie "In aller Freundschaft". Ihr Krebstod hat viele berührt. Bei der Trauerfeier erzählten Freunde, was für ein Mensch Fitz war.

Royale Hochzeit

Royale Hochzeit: Bilder: So romantisch war Kate und Williams Hochzeit vor fünf Jahren Bilder: So romantisch war Kate und Williams Hochzeit vor fünf Jahren

Prinz William und Kate Middleton gaben sich vor fünf Jahren in Westminster Abbey in London das Ja-Wort. Der eigentliche Star war aber jemand anderes.

Bilder (15)

Themenwelten

Verlagsveröffentlichung

Wer sich Unterstützung vom Fachmann holt, hat mehr Zeit zur Erholung

273 aktive Tänzer bei der 9. Bäumenheimer Showtanz-Nacht

Hofladen Link feiert 20-jähriges Bestehen

Geld & Leben

Gesetzesänderungen Mai 2016

Gesetzesänderungen Mai 2016: Neue Gesetze ab 1. Mai: Mindestlohn, Roaming, Schockfotos Neue Gesetze ab 1. Mai: Mindestlohn, Roaming, Schockfotos

Neue Gesetze ab 1. Mai: Höhere Löhne, weniger Qualm und mehr Gesundheit, dazu billigere Telefonate im EU-Ausland - die Gesetzesänderungen im neuen Monat im Überblick.

Bußgeld

Bußgeld: Auch Radlern mit Smartphone droht ein empfindliches Bußgeld Auch Radlern mit Smartphone droht ein empfindliches Bußgeld

Zum Telefonieren sollten Radler besser rechts ranfahren. Es drohen 25 Euro Bußgeld. Und es könnte noch deutlich teurer werden.

Stilsicher im Alltag

Stilsicher im Alltag: Unangenehme Situationen im Alltag: Wie sage ich es am besten? Unangenehme Situationen im Alltag: Wie sage ich es am besten?

Was sagt man nervigen Sitznachbarn im Bus? Was mache ich bei einer Freundschaftsanfrage vom Chef? Wie weise ich andere auf Peinlichkeiten hin? Experten geben Tipps. Von Alexandra Schneid

Testen Sie unsere exklusiven Inhalte

Viele tausend Leserinnen und Leser nutzen neben der gedruckten auch die digitale Ausgabe unserer...

Den Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker kräftig...

Das Pflänzlein, um das es auf dieser Doppelseite gehen soll, kann mit Fug und Recht als Exot in...

Augsburg

Augsburg: Raten Sie mal, was die Lieblings-Automarke der Augsburger ist Raten Sie mal, was die Lieblings-Automarke der Augsburger ist

In der Stadt Augsburg sind mehr als 124.000 Autos gemeldet. Die Augsburger bevorzugen dabei zwei Automarken besonders. Es gibt aber auch exklusive Modelle. Von Julia Sewerin

Kommentare (4)

Bundesparteitag

Bundesparteitag: Wofür die AfD wirklich steht Wofür die AfD wirklich steht

Am Wochenende entscheiden die AfD-Mitglieder, wie weit die Partei nach rechts rückt. Es geht dabei um radikale Vorschläge – und auch um das Schicksal von Frauke Petry. Von Rudi Wais

Kommentare (4)

Friedberger Baggersee

Friedberger Baggersee: Familienvater (34) vergewaltigt Arbeitskollegin nachts im Auto Familienvater (34) vergewaltigt Arbeitskollegin nachts im Auto

Schreckensnacht am Friedberger Baggersee: Ein 34-Jähriger hat nachts im Auto eine Arbeitskollegin vergewaltigt. Warum der Familienvater knapp an einer Haftstrafe vorbei schrammt. Von Peter Richter

Kommentare (2)


© by WhatsBroadcast
Soziale Netzwerke





Politik

mehr Politik
Tarife: Aufatmen im öffentlichen Dienst: Lohnplus statt neuer Streiks

Eltern von Kita-Kindern, Flugreisende und Pendler in Deutschland können aufatmen. Statt neuer Streiks im öffentlichen Dienst gibt es eine deutliche Gehaltserhöhung für die mehr als zwei Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen von fast fünf Prozent.

Wirtschaft

mehr Wirtschaft
Fünf-Euro-Sammlermünze "Planet Erde": Nachfolger für Fünf-Euro-Münze mit Plastikring geplant

Inzwischen soll die Fünf-Euro-Sammlermünze "Planet Erde" fast überall vergriffen sein. Nun ist erneut ein Geldstück mit Plastikring geplant.

Kommentare (3)

Digital

Mehr Digital
Internetsicherheit: Vorsicht Spam! Wieder gefälschte Ebay-Inkasso-Mails im Umlauf

Spam-Mails mit Schadsoftware sind manchmal schwer zu identifizieren. Warum derzeit bei vermeintlichen Emails von Ebay besondere Vorsicht geboten ist.

Wissenschaft

Mehr Wissenschaft
Infektionsschutz weltweit: Alltägliche Mikroorganismen: Forschung für den Infektionsschutz

Welchen Mikroorganismen setzen wir uns jeden Tag im öffentlichen Raum aus? Dieser Frage wird auf der ganzen Welt nachgegangen. Das Ziel ist es, Schutz vor Infektionen zu gewähren.