Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Fußball-WM 2022

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt der dpa anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die dpa-infocom GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Alle NEWS

Der Mann für das Überraschende: Xherdan Shaqiri.
Doha

Xherdan Shaqiri spielt auf einer Stufe mit Cristiano Ronaldo

Der Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri spielt meist ein bisschen unter dem Radar. Dabei ist er bei Turnieren genauso effektiv wie der Weltstar, auf den er im Achtelfinale gegen Portugal trifft.

Thomas Müller (links) und Niclas Füllkrug spielten eine höchst unterschiedliche WM.
Fußball-WM 2022

Nur zwei Nationalspieler überzeugten in den drei WM-Spielen

Plus Das WM-Zeugnis der DFB-Elf – für internationale Klasse fehlte es vorne und hinten. Vor allem diejenigen, die sich viel vorgenommen hatten, scheiterten krachend. Die Einzelkritik.

Der Schweizer Kapitän Granit Xhaka im Gespräch mit der Presse.
Fußball-WM 2022

Xhakas Provokation gegen Serbien und die unnötige Bürde

Mal wieder spielt Granit Xhaka bei der Schweizer Nationalmannschaft den Provokateur, der seine eigene Familiengeschichte zum Thema macht - das hilft vor dem Viertelfinale gegen Portugal nur bedingt.

Der niederländische Nationaltrainer Louis van Gaal hatte die Bayern von 2009 bis 2011 trainiert.
Fußball-WM 2022

Der Tulpengeneral Louis van Gaal geht mit Küsschen in den Klassiker

Der Altmeister steuert auf seine letzten Höhepunkte als Bondscoach zu: Das Viertelfinale gegen Argentinien soll nach dem souveränen Sieg gegen die USA noch lange nicht Endstation sein.

Hansi Flick ist nicht zu beneiden. Als ein Rädchen ins andere zu greifen schien, war die WM auch schon wieder vorbei.
Fußball-WM 2022

Gerade, als die Automatismen anfingen zu greifen

Nach der deutschen Mannschaft fliegt auch der WM-Reporter aus dem Turnier. Und das, als gerade ein Rädchen ins andere griff.

Dietmar Hamann fordert nach dem WM-Aus den Rauswurf von Trainer Hansi Flick.
Fußball-WM 2022

Nach WM-Aus: Scharfe Kritik von ehemaligen Nationalspielern

Nach dem WM-Aus steht die deutsche Nationalelf im Kreuzfeuer. TV-Experte Dietmar Hamann fordert sogar den Rauswurf von Bundestrainer Hansi Flick.

Die Fans sind enttäuscht von der Nationalmannschaft. Das kann sich aber schnell wieder ändern.
Kommentar

So lässt sich das Feuer für die Nationalmannschaft wieder entzünden

Es war eine triste WM aus deutscher Sicht. Vorrunden-Aus, keine Stimmung zu Hause. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, wie sich die Wende schaffen lässt.

Trauriger Abgang in eine ungewisse Fußballzukunft: Ein deutscher Fan verlässt nach dem Spiel gegen Costa Rica das Stadion. Für Deutschland ist die Weltmeisterschaft vorüber.
Fußball-WM 2022

Nach dem WM-Aus: Wohin steuert Fußball-Deutschland?

Nach dem Ausscheiden des DFB-Teams scheint sich Gleichmut breitzumachen. Dabei steht in zwei Jahren die EM auf heimischen Boden an.

Muss erneut nach einer WM-Vorrunde mit dem DFB-Team heimreisen: Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff.
Kommentar

Oliver Bierhoff wird seinen Job nach dem WM-Aus kaum behalten können

Oliver Bierhoff ist das Gesicht des deutschen Fußballs. Er entstaubte den DFB, doch seit Jahren agiert er glücklos. Nun scheint seine Zeit beim DFB zu Ende zu gehen.

Thomas Müller könnte gegen Costa Rica sein letztes Spiel für die Nationalmannschaft gemacht haben.
Fußball-WM 2022

Thomas Müller durfte nochmal Thomas Müller sein

Thomas Müller ist nach dem bitteren WM-Aus des DFB-Teams noch einmal Thomas Müller. Doch seine Worte klingen verdächtig nach Abschied.

Das DFB-Team war nach dem Aus bei der WM 2022 am Boden zerstört.
Fußball-WM 2022

"Danke Deutschland" – Pressestimmen zum WM-Aus des DFB-Teams

Der deutsche Albtraum ist bei der WM 2022 Realität geworden. Das DFB-Team ist ausgeschieden. Die Presse schwankt zwischen Häme und Dank.

Die deutschen Spieler konnten das Aus nach der Vorrunde nicht fassen.
Fußball-WM 2022

Das Deutschland-Aus und die große Frage nach dem Warum

Deutschland ist mal wieder frühzeitig bei einer Weltmeisterschaft ausgeschieden. Ein Grund dafür ist das Fehlen von Spezialisten an beiden Enden des Spielfeldes.

Das DFB-Team ist bei der WM trotz eines 4:2-Sieges gegen Costa Rica ausgeschieden.
Fußball-WM 2022

Der deutschen Mannschaft fehlt es schlicht an Qualität

Deutschland gewinnt gegen Costa Rica - aber weil Spanien gegen Japan verliert, ist die WM für das DFB-Team vorbei. Die deutsche Mannschaft ist einfach kein Spitzenteam.

Japans Ritsu Doan (rechts) trifft zum Ausgleich für Japan.
Fussball-WM 2022

Japan gewinnt gegen Spanien: Das Drama im Khalifa

Was für ein Sieg: Tapfere Japaner schaffen im letzten Gruppenspiel gegen uninspirierte Spanier eine für den deutschen Fußball folgenreiche Sensation.

Fußball-WM 2022

Unser WM-Podcast: Das Mega-Debakel ist perfekt – und jetzt?

Erneut ist die einst große Mannschaft Deutschland nach der Vorrunde einer WM gescheitert. Das ist umso ärgerlicher, weil 2024 eine EM im eigenen Land stattfindet.

Thomas Müller, Niklas Süle und Joshua Kimmich ( von links) im Spiel gegen Costa Rica.
Fußball-WM 2022

Autsch! 4:2 gegen Costa Rica - trotzdem scheidet Deutschland bei der WM aus

Das tut richtig weh: Ein 4:2-Sieg gegen Costa Rica reicht Deutschland nicht für das Achtelfinale, weil Japan gegen Spanien gewinnt.

Für die WM-Partie Polen gegen Argentinien war FCA-Torhüter Rafal Gikiewicz zu Gast im ZDF. Im Sportstudio  live plauderte er mit Moderatorin Kathrin Müller-Hohenstein sowie den WM-Experten Per Mertesacker und Christoph Kramer.
FC Augsburg

FCA-Torhüter Rafal Gikiewicz sorgt als WM-Experte im ZDF für Lacher

Plus Für das WM-Vorrundenspiel Polen gegen Argentinien war der polnische FCA-Torhüter Rafal Gikiewicz als Gast in der Sendung von Katrin Müller-Hohenstein. Seine trockenen Aussagen hatten hohen Unterhaltungswert.

Jaime Arcos Marino und Bryan Arcos aus Mexiko sind zur Weltmeisterschaft nach Katar gereist. Sie nehmen, so sagen sie, schöne Erinnerungen aus dem Emirat mit.
Fußball-WM 2022

Fandörfer in Katar: Im Schmelztiegel der Kulturen

Die spartanisch anmutenden Fandörfer von Doha bieten mehr Vielfalt als sich auf den ersten Blick vermuten lässt: Bewohner von drei Kontinenten erzählen von ihren Erfahrungen.

Ohne Visa-Karte geht bei der Weltmeisterschaft in Katar überhaupt nichts.
Glosse

Die minimale Form des WM-Boykotts

Um nicht komplett der Fifa anheim zu fallen, verzichtet der WM-Reporter auf gesunde Ernährung.

Die Enttäuschung über das WM-Aus sitzt auch bei Christian Eriksen (M) tief.
Video
Fußball-WM

Geheimfavorit raus: Dänemark-Trainer nimmt Schuld auf sich

Es ist eine der größten Überraschungen dieser WM: Die Dänen kamen als Geheimtipp nach Katar und fliegen nun schon nach der Vorrunde nach Hause. Das 0:1 gegen Australien ist "ein Fiasko".

Stéphanie Frappart leitet das deutsche Spiel.
Fußball-WM 2022

Alles spielt nach der Pfeife von WM-Schiedsrichterin Frappart

Ausgerechnet in Katar feiert eine Schiedsrichterin eine Premiere: Die Französin Stéphanie Frappart ist die erste Frau, die ein Herren-WM-Spiel pfeift.

Lukas Klostermann ist ein Kandidat für die Startelf gegen Costa Rica.
Fußball-WM 2022

Die deutsche Problem-Position Rechtsverteidiger: Der Nächste bitte

Seit dem Rücktritt von Philipp Lahm ist in der DFB-Elf die Position rechts hinten vakant. Gegen Costa Rica baut Hansi Flick möglicherweise auf eine neue Lösung.

Jamal Musiala macht bisher auf dem Spielfeld nicht den Eindruck, als würde ihn der Druck hemmen.
Fußball-WM 2022

Deutschland gegen Costa Rica: Druck ist, was man daraus macht

Vor dem letzten WM-Gruppenspiel gegen Costa Rica sprechen alle von Druck. Dabei standen deutsche Mannschaften schon oft vor einer derartigen Situation. Ein Spieler scheint so etwas wie Druck nicht zu kennen.

Keylor Navas ist Volksheld Costa Ricas und nebenbei Torhüter bei Paris St. Germain.
Fußball-WM 2022

Nächster WM-Gegner: Oh, wie schön ist Costa Rica

Wer etwas über das Wesen einer Nation wissen möchte, beschäftige sich mit seiner Fußballgeschichte. Oder umgekehrt. Aus gegebenen Anlass heute: Costa Rica und die Costa Ricanerinnen sowie Costa Ricaner.

Heike Gels hat seit 2006 jede Fußball-Weltmeisterschaft besucht. Auch in Katar ist sie mit dabei.
Fußball-WM 2022

Deutsche WM-Besucherin in Katar: "Richtig gut kann ich bisher noch nicht viel finden."

Heike Gels aus Frankfurt hat seit 2006 jede Weltmeisterschaft besucht. Ihre Erfahrungen in Katar vermitteln ein differenziertes Bild vom Turnier – und von den Debatten rund um den Austragungsort.

Saß vor dem Spanien-Spiel alleine auf dem DFB-Podium: Bundestrainer Hansi Flick.
Fußball-WM 2022

Kein Spieler bei der Pressekonferenz: DFB muss Strafe zahlen

Der DFB muss 10.100 Euro Strafe an die Fifa zahlen, weil er deren Medien-Regeln nicht befolgte. Am Mittwoch begleitet Klostermann den Trainer zur Pressekonferenz.

Dieser eine Götze-Moment. Die deutsche Nationalmannschaft könnte am Donnerstag mal wieder einen gebrauchen.
Fußball-WM 2022

Deutschland ist bei der WM auf der Suche nach dem Götze-Moment

Die Deutschen spielen gut, treffen aber selten. Es ist ein Phänomen neuerer Art. Vor dem Spiel gegen Costa Rica wird der Kader nach Kandidaten für Glücksgefühle durchforstet.

Kondome im katarischen Supermarkt. Ja, warum denn nicht?
Glosse

Überraschung: Auch in Katar hat man Sex

Selbstverständlich gibt es im katarischen Supermarkt auch Kondome. Dass das den Autoren überrascht, sagt mehr über ihn als über das Land aus.

Leere Hütte: In Dresden interessiert der Weihnachtsmarkt die Menschen sehr viel mehr als das WM-Vorrundenspiel gegen Spanien. Einsam sendet der Fernseher ins Nichts.
Fußball-WM 2022

Der Fußball und seine verlorene Leichtigkeit: ein Abend mit der WM 2022

Plus Deutschland gegen Spanien – das ist ein Straßenfeger. Eigentlich. Über einen Sport, der kompliziert geworden ist und den Moment, in dem das WM-Fieber noch ausbricht.

Bei der Fußball-WM 1998 traten die USA und der Iran erstmals gegeneinander an – und setzten mit einem gemeinsamen Mannschaftsfoto ein Zeichen für die Völkerverständigung. Ganz links ist Schiedsrichter Urs Meier zu sehen.
Fußball-WM 2022

24 Jahre nach USA – Iran: "Der Fußball hat gezeigt, welche Brücken er bauen kann"

Bei der WM 1998 trafen die USA und der Iran aufeinander – ein Hochrisikospiel, das in einer Völkerverständigung endete. Mittendrin: Schiedsrichter Urs Meier.

Cristiano Ronaldo ist auch in Sachen Schlaf ein Vorbild.
Fußball-WM 2022

Von Ronaldo lernen, heißt Schlafen lernen

Eine Fußball-WM ist anstrengend. Auch für die Journalisten. Da tut guter Schlaf Not. Mal wieder lohnt sich ein Blick auf Cristiano Ronaldo.

Nach Toni Kroos' Treffer in letzter Sekunde gegen Schweden schien 2018 alles gut zu werden. Wurde es nicht.
Fußball-WM 2022

Folgt in Katar eine Wiederholung des WM-Aus in Russland 2018?

Die Ausgangslage der DFB-Elf ist bei der WM derzeit ähnlich wie beim WM-Aus 2018 in Kasan in Russland. Und doch ist diesmal in Katar vieles anders bei der deutschen Mannschaft.

Niclas Füllkrug hat der deutschen Mannschaft mit seinem Treffer das Tor zum Achtelfinale weiter aufgestoßen.
Fußball-WM 2022

Nationalspieler Niclas Füllkrug und die Zeit des Instinkt-Stürmers

Niclas Füllkrug hat gezeigt, dass er dieser feinfüßigen Nationalmannschaft brachial helfen kann. Noch scheuen die Trainer vor einer Einsatzgarantie zurück.

Niclas Füllkrug jubelt nach dem Tor zum 1:1.
Fußball-WM 2022

Niclas Füllkrug und sein verrückter Weg aus der 2. Liga zum WM-Torschützen

Vor einem Jahr war Niclas Füllkrug bei Werder Bremen noch Ersatz in der 2. Liga – gegen Spanien trifft "Lücke" zum wichtigen Ausgleich. Ein Porträt.

Niclas Fuellkrug steigerte mit seinem Tor die Chance des DFB-Teams auf ein Weiterkommen erheblich.
Fußball-WM 2022

Deutschland erkämpft sich einen Punkt gegen Spanien

Die Deutschen belohnen sich für ihren engagierten Auftritt gegen Spanien zumindest mit einem Punkt. Das Weiterkommen ins Achtelfinale hat man aber nicht mehr selbst in der Hand.

Niclas Füllkrug, Jonas Hofmann und Thomas Müller applaudieren den Fans nach dem Spiel gegen Spanien.
Pressestimmen zur WM 2022

"Das Zittern ist für Hansi Flick längst nicht vorbei"

Nach der Niederlage gegen Japan spielt Deutschland unentschieden gegen Spanien. So urteilt die Presse über das Spiel der Nationalmannschaft.

Die deutsche Nationalmannschaft im Al-Bait Stadion.
Fußball-WM 2022

Die Nationalmannschaft in der Einzelkritik: Füllkrug zündet als Joker

Das Unentschieden gegen Spanien hält Deutschland in der Vorrunde. Dazu leisteten einige Spieler einen wichtigen Beitrag.

Kommentar

Hansi Flick trifft gegen Spanien die richtigen Entscheidungen

Hansi Flick hat gegen Spanien auf die richtigen Spieler gesetzt – sowohl vor dem Spiel, als auch während der Partie. Die Mannschaft kann mit den Besten der Welt mithalten.

Sasha Attwood ist die Freundin von Jack Grealish. In Doha hat sie auf einem Kreuzfahrtschiff offenbar viel Spaß.
Fußball-WM 2022

Auf die englischen Spielerfrauen ist Verlass

Was wäre eine WM ohne trinkfreudige Briten? Diesmal verteidigen die Spielerfrauen den Ruf des Königreichs.

Lionel Messi schoss sein Team gegen Mexiko in Führung.
Fußball-WM 2022

Messi gegen Mexiko: Auf den Spuren Maradonas

Lionel Messi erlöst Argentinien gegen Mexiko. Auch, weil er ganz anders spielt, als es der moderne Fußball eigentlich erfordert.

Bereitet das DFB-Team auf die wichtige Partie gegen Spanien vor: Bundestrainer Hansi Flick. Nun wird er alleine auf der Pressekonferenz Rede und Antwort stehen, ohne seine Mannschaft.
Voting
Nationalmannschaft

Kein Spieler bei PK: DFB verstößt mit Entscheidung gegen FIFA-Regeln

Kein einziger Spieler wird bei der Pressekonferenz vor dem Spanien-Spiel dabei sein. So will es der DFB - und verstößt so auch gegen die WM-Regeln, wie auch schon 2010, als Bundestrainer Löw der Konferenz einfach fernblieb.

Richarlison schoss die Brasilianer im ersten Gruppenspiel mit seinen beiden Toren zum Sieg.
Fußball-WM 2022

Richarlison kann noch viel mehr als Traumtore zu schießen

Richarlison hat das bislang schönste Tor dieser WM geschossen. In Brasilien ist er aber auch noch aus einem ganz anderen Grund ein Volksheld.

Steven Bergwijn (links) und seine Niederländer kamen nicht über ein 1:1 gegen Ecuador hinaus.
Fußball-WM 2022

Niederlande und Ecuador trennen sich unentschieden

Die niederländische Nationalelf begnügt sich nach einem ideenarmen Auftritt mit einem 1:1 gegen Ecuador, hat aber trotzdem gute Chancen auf den Gruppensieg.

Neymar (Brasilien) hat sich in der Vorrunde der WM verletzt.
Fußball-WM 2022

Und wieder ein Drama: Brasilien erst einmal ohne Superstar Neymar

Brasilien sorgt sich um den verletzten Knöchel seines Superstars Neymar, doch trotz einiger Parallelen zur WM 2014 ist die Gemengelage diesmal eine andere.

Was vermutete Cristiano Ronaldo da wohl in seiner Hose?
Fußball-WM 2022

Die Altstars und ihr Wirken bei der Weltmeisterschaft in Katar

Cristiano Ronaldo möchte sich für einen neuen Verein empfehlen. Dem Portugiesen könnte dabeisein WM-Rekord helfen. Andere Altstars tun sich noch schwer.

Für das Team von Katar ist der Traum vom Weltmeister-Titel vorbei.
Fußball-WM 2022

Gastgeber Katar bei Fußball-Weltmeisterschaft vorzeitig ausgeschieden

Nach einer 1:3-Niederlage gegen Senegal und dem Unentschieden im Spiel zwischen den Niederlanden und Ecuador ist die Mannschaft von Katar ausgeschieden.

Die Spezialfolgen zur WM in Katar erscheinen jeden Samstag während des Turniers.
Fußball-WM 2022

Unser WM-Podcast: Alles zur Auftaktpleite und dem Endspiel gegen Spanien

Die deutsche Mannschaft steht nach der Auftaktpleite bereits mit dem Rücken zur Wand und muss gegen Spanien gewinnen. Wie unser WM-Reporter Tilmann Mehl das sieht.

De TV-Quoten bei der WM sind schlecht.
Fußball-WM 2022

So kommen die schlechten Quoten der Fußball-WM zustande

Die Fernsehzuschauer scheinen keine Lust auf die WM zu haben, die Quoten haben sich faktisch halbiert. Aber wie werden diese Zahlen eigentlich erhoben?

Als Luis Figo von Barcelona nach Madrid wechselte, wurde er bei seiner Rückkehr mit einem Schweinekopf empfangen.
Fußball-WM 2022

Nächster WM-Gegner: Was es über das Wesen der Spanier zu wissen gibt

Lange Zeit stand der spanischen Nationalmannschaft ein historischer Konflikt im Weg. Dabei spielt unter anderem ein Schweinekopf eine Rolle.

Joshua Kimmich wird auch gegen Spanien spielen. Die Frage ist nur: Auf welcher Position?
Fußball-WM 2022

Rückt Kimmich gegen Spanien nach rechts hinten?

Hansi Flick wird gegen Spanien seine Mannschaft umbauen. Die Frage ist nur: Wie? Möglicherweise nimmt Joshua Kimmich seine alte Paraderolle ein.

Noch haben die Deutschen gute Chancen, die Vorrunde zu überstehen – auch wenn es kaum jemand glauben mag.
Fußball-WM 2022

Nur Mut! Fakten, die für einen Sieg der Deutschen sprechen

Spanien ist der klare Favorit gegen Deutschland. Aber warum eigentlich? Die Vergangenheit zeigt: Eigentlich sollten sich die Spanier Sorgen machen.

Richarlison trifft per Seitfallzieher zum 2:0.
Fußball-WM 2022

Brasilianer sorgen für den ersten Zauber bei dieser WM

Spielfreudige Brasilianer besiegen Serbien und schießen eines der schönsten Tore der WM-Geschichte. Nur die Verletzung von Superstar Neymar trübt die Stimmung

Breel Embolo schoß im Spiel gegen Kamerun das Siegertor für die Schweiz.
Fußball-WM 2022

Zurück in die Kindheit: Embolo erzielt im Spiel gegen Kamerun den Siegtreffer

Ausgerechnet der in der kamerunischen Hauptstadt Jaunde geborene Breel Embolo entscheidet das Auftaktspiel der Schweiz gegen die Erben von Kameruns Star Roger Milla.

Homam Al-Amin Ahmed (rotes Trikot, hier im Spiel gegen Ecuador) ist einer der Akteure in Katars Team mit Wurzeln im Sudan. Er gehört zu den Absolventen der pompösen Aspire-Akademie in der Hauptstadt Doha.
Fußball-WM 2022

Wie sich WM-Gastgeber Katar Einfluss im Sudan erkauft

Am Freitag spielt der WM-Gastgeber gegen Senegal schon gegen das Erstrunden-Aus – und kann auf Unterstützung aus dem Sudan zählen. Welche Rolle dabei das dortige Militärregime spielt.

Luis Enrique trainiert die spanische Nationalmannschaft.
Fußball-WM 2022

Als der Fußball Spaniens Trainer Enrique vollkommen egal war

Luis Enrique trainiert die spanische Nationalmannschaft. Er weiß, dass es Wichtigeres gibt. Vor wenigen Jahren starb seine Tochter mit nur neun Jahren.

Gianni Infantino hat es an die Spitze des Weltfußballs gebracht – und wird da noch einige Zeit bleiben.
Fußball-WM 2022

Der Aufstieg von "Piccolo": Wie Fifa-Chef Infantino an die Macht kam

Gianni Infantino kommt aus einfachen Verhältnissen. An die Spitze des Weltfußballs hat er es mit Fleiß und Intelligenz geschafft – und möglicherweise mit einer Intrige.

FIFA-Präsident Gianni Infantino: Keine Reue, kein Reformwille, keine Zukunft.
Kommentar

Die Parodie einer WM: Mit dieser Fifa ist ein Neuanfang unmöglich

Nach nicht einmal einer Woche WM ist das Bild, das die Fifa bei der WM abgibt, verheerend. Das ist längst zu einem Problem der nationalen Verbände wie dem DFB geworden.

Flussotter Taiyo hat den Sieg Japans vorhergesehen.
Glosse

Warum ein Flussotter plötzlich der Star bei der WM ist

Fußball-Orakel gab es schon viele. Gerade vor großen Turnieren sind sie beliebt. In Japan gibt es jetzt einen neuen Hoffnungsträger, den Flussotter Taiyo.

Nicht zu glauben: Wie die deutsche Nationalmannschaft macht auch der WM-Reporter die gleichen Fehler wie in Russland.
Glosse

Immer von Spiel zu Spiel denken? Gilt auch für unseren WM-Reporter!

Da muss man sich auch mal selbst hinterfragen. Die Ergebnisse des WM-Reporters lassen zu wünschen übrig. Weil er die gleichen Fehler wie in Russland wiederholt.

Manuel Neuer ist sportlich nicht mehr ganz unumstritten. Die Autoritäten sind im Mittelfeld und Angriff zu suchen, nicht in der Defensive.
Fußball-WM 2022

Der deutschen Nationalmannschaft fehlt die Hingabe für die Verteidigung

Dem deutschen Team mangelt es nicht an Führungsspielern. Der Defensivreihe aber würde eine Autorität guttun – doch das ist kein neues Problem.

Die Spanier um Supertalent Gavi (links) überzeugten gegen Costa Rica.
Fußball-WM 2022

Gavi ist der Star der spanischen Nationalmannschaft

Die Generation Gavi bringt viele Fähigkeiten mit, um mit der spanischen Mannschaft eine neue Epoche zu prägen. Das macht sie zum Favoriten gegen Deutschland.

Die deutschen Spieler protestierten beim Teamfoto in Katar.
Fußball

Ist für den DFB ein Fifa-Austritt möglich? Und was wären die Folgen?

Nach dem Verbot der "One Love"-Kapitänsbinde bei der WM 2022 in Katar denkt Dänemark über einen Fifa-Austritt nach. Ist das auch für den DFB denkbar?

Auch Hansi Flick war bei der 1:2-Niederlage gegen Japan nicht fehlerfrei geblieben.
Fußball-WM 2022

Erneut ein Topspiel vergeigt: Flick sucht die nächste Entwicklungsstufe

Die deutsche Mannschaft versagt zum wiederholten Mal in einer wichtigen Partie. Offenbar hat sie die Lehren aus der Vergangenheit noch nicht gezogen. Dafür ist auch der Trainer verantwortlich.

De TV-Quoten beim Spiel Deutschland gegen Japan waren schwach.
Fußball-WM 2022

Quoten-Absturz bei WM-Pleite des DFB-Teams gegen Japan

Die TV-Quoten zum ersten deutschen Auftritt sind ähnlich trist wie das Spiel gegen Japan selbst. Das Interesse an der WM 2022 scheint in Deutschland gering.

Bundestrainer Hansi Flick fällte gegen Japan einige unglückliche Entscheidungen.
Fußball-WM 2022

Die Fehler des Hansi Flick bei der Japan-Niederlage

Dass sich die deutsche Nationalmannschaft von Japan überrumpeln ließ, lag auch an fragwürdigen Entscheidungen des Bundestrainers. Welche Fehler Flick machte.

14 Minuten Nachspielzeit gab es in der zweiten Halbzeit der Partie zwischen England und dem Iran.
Pro und Contra

Sind die langen Nachspielzeiten bei der Fußball-WM in Katar sinnvoll?

Bei der WM sind Nachspielzeiten von sieben oder acht Minuten pro Halbzeit keine Seltenheit. Das Ziel: Mehr Fußball soll zu sehen sein. Aber ist das wirklich so?

Frustration pur: Thomas Müller und Deutschlands Jamal Musiala sitzen nach ihrer Auswechslung auf der Bank.
Fußball-WM 2022

Die Pleite gegen Japan wird zum "Horrorszenario" für die deutsche Elf

Plus Die deutsche Nationalmannschaft startet zum dritten Mal in Folge mit einer Niederlage ins Turnier. Thomas Müller sieht die K.o.-Runde schon jetzt als begonnen an.

Trotz Führung unterlag Deutschland Japan mit 1:2.
Kommentar

Die Japan-Pleite bestätigt die schlimmsten Befürchtungen

Erneut verliert Deutschland das erste Spiel bei einem Turnier. Die 1:2-Pleite ist symptomatisch für vieles, was im deutschen Spiel schiefläuft, und erhöht den Druck.

Innenministerin Nancy Faeser kam in Katar mit deutschen Fans ins Gespräch.
Fußball-WM

Warum der DFB schon vor dem Anpfiff verloren hat

Trotz Rückendeckung der Innenministerin Nancy Faeser spürt DFB-Präsident Bernd Neuendorf beim Besuch der mobilen Fanbotschaft die große Enttäuschung der Basis.

Schlechte Stimmung bei Bundestrainer Hansi Flick.
Fußball-WM 2022

Die Blamage ist perfekt: Deutschland verliert den WM-Auftakt gegen Japan

Die deutsche Nationalmannschaft startet zum dritten Mal in Folge mit einer Niederlage ins Turnier. Dabei führte die DFB-Auswahl lange und vergab beste Chancen.

Frankreichs Lucas Hernandez liegt auf dem Rasen und muss verletzt ausgewechselt werden.
Fußball-WM 2022

WM-Aus: Kreuzbandriss bei Bayernspieler Hernández

Lucas Hernández hat sich beim Spiel gegen Australien das vordere Kreuzband gerissen. Die WM ist damit für ihn vorbei, auch bei den Bayern wird er wohl länger ausfallen.

"One Love"  – viel besser als "No Discrimination".
Kommentar

Moralischen Kompass verloren? Ein Leitfaden für die WM

Kapitänsbinde, Schurkenstaaten und Menschenrechte. Ist ja schwierig, den Überblick zu behalten. Daher: ein Leitfaden für die WM.

Bundestrainer Hansi Flick (l) und Nationalspieler Joshua Kimmich posieren vor der Pressekonferenz.
Fußball-WM 2022

Mit dieser Aufstellung will Hansi Flick Japan besiegen

Vor dem Spiel gegen Japan ging es in der Pressekonferenz um die One-Love-Binde und einen ersten Spielerausfall: So will Bundestrainer Hansi Flick erfolgreich in das Turnier starten.

Schweigen bei der Nationalhymne: Die Spieler des Iran haben sich deutlich mutiger gezeigt als viele europäische Kollegen.
Fußball-WM 2022

Die politische WM: Der Druck auf die Spieler ist hoch

Das Turnier in Katar ist schon mit dem Auftakt an vielen Stellen so überladen, dass die Spieler Hilferufe der Verzweiflung aussenden. Immerhin droht Irans Kickern vorerst keine Strafe.

Drei Gesichter des Streamingportals MagentaTV, der bei der WM alle 64 Spiele überträgt: Moderator Johannes B. Kerner, Expertin Tabea Kemme und ExDFB-Kapitän Michael Ballack.
Fußball-WM 2022

Die TV-Kritik zur Fußball-WM: Das Turnier der Experten

Bei der WM in Katar spielen Fachleute für Talkrunden eine große Rolle. Diese sollen Taktik, Regelkunde und Weiteres erklären. Das klappt oft gut, aber nicht immer.

Super Mario spielt mittlerweile auch Fußball.
Fußball-WM 2022

Deutschlands WM-Gegner Japan: Zwischen Super Mario und Kamikaze

Wer etwas über das Wesen einer Nation wissen möchte, beschäftige sich mit seiner Fußballgeschichte. Oder umgekehrt. Aus gegebenen Anlass heute: Japan und die Japanerinnen sowie Japaner.

Niclas Füllkrug hat mit 29 Jahren sein erstes Länderspiel bestritten. Er gilt als einziger Mittelstürmer klassischer Bauart im WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft.
Interview

Nationalspieler Niclas Füllkrug: "Stehen weiter für unsere Werte ein"

Exklusiv Niclas Füllkrug spricht vor dem ersten WM-Spiel über seine Einsatzchancen, die One-Love-Binde – und warum sich sein Bremer Partner Marvin Ducksch keine Sorgen machen muss.

Daichi Kamada spielt für Eintracht Frankfurt und ist der größte Star bei Deutschlands Gruppengegner Japan.
Fußball-WM 2022

Daichi Kamada: Ein Frankfurter ist Japans gefährlichster Spieler

Daichi Kamada befindet sich in der Form seines Lebens – und will mit der japanischen Nationalmannschaft der DFB-Elf ein Bein stellen. Ob er auch im Sommer noch für Frankfurt spielt, ist unsicher.

Frankreichs Trainer Deschamps überwacht seine Spieler genau.
Fußball-WM 2022

Frankreich tritt bei der WM als Wundertüte an

Frankreich kämpft bei der WM in Katar gegen den Weltmeister-Fluch und muss eine neue Einheit formen. Ihr Trainer Didier Deschamps zeigt sich dennoch optimistisch.

Die "One-Love"-Armbinde ist bei der Fußball-WM in Katar zum Politikum geworden.
Fußball-WM 2022

Das Fifa-Verbot der One-Love-Binde: Eine Armbinde wird zum Politikum

Die europäischen Fußball-Verbände beugen sich dem Druck der Fifa: Bei der WM in Katar wird es wohl keine "One-Love"-Armbinden geben. Der DFB-Präsident spricht von „Machtdemonstration“.

Jude Bellingham brachte England gegen den Iran in Führung.
Fußball-WM 2022

Denkwürdiges Spektakel mit acht Toren: England lässt Iran keine Chance

England hat im WM-Auftaktspiel gegen den Iran keine Mühe. Im Mittelpunkt stehen neben dem Sportlichen aber auch zwei weitere Geschichten. Eine auf jeder Seite.

Der Iran trifft zum Auftakt auf die Three Lions aus England.
Fußball-WM 2022

Irans Elf singt Hymne nicht mit – und das iranische TV unterbricht die Übertragung

Die Spieler der iranischen Nationalmannschaft haben beim WM-Auftaktspiel gegen England die Nationalhymne nicht mitgesungen. Aktivisten sehen das als Unterstützung für die dortigen Proteste.

Dieses Stück Stoff würde die Fifa sanktionieren.
Kommentar

Streit um die Kapitänsbinde: Die verpasste Chance des DFB

Der DFB hätte nun tatsächlich ein weithin sichtbares Zeichen setzen können. Statt sich aber dem Druck der Fifa entgegenzustellen, knickt man überraschend schnell ein.

Etliche katarische Fans verließen das Stadion schon weit vor dem Abpfiff.
Fußball-WM 2022

Märchen von Tausendundeinem Platz

In der zweiten Halbzeit des Eröffnungsspiels blieben viele Plätze leer. Das zeigt das Verhältnis zum Fußball in Katar. Allerdings überrascht die offizielle Zuschauerzahl.

DFB-Kapitän Manuel Neuer mit der "One Love"-Kapitänsbinde.
Fußball-WM 2022

Neuer wird One-Love-Binde nicht tragen – Gelbe Karte von FIFA angedroht

Gelb für eine bunte Binde? Die WM 2022 erlebt ihren nächsten Eklat. Deutschland und Co. wollen die "One-Love-Binde" wegen Strafandrohung der FIFA nicht tragen.

Doppeltorschütze Enner Valencia brachte Ecuador per Elfmeter in Führung.
Fußball-WM 2022

Gastgeber Katar verliert WM-Eröffnungsspiel gegen Ecuador

Die WM in Katar beginnt mit einer unterhaltsamen Revival-Show, bei der sich Gianni Infantino merklich zurückhält. Anschließend sieht er eine 0:2-Niederlage der Gastgeber gegen Ecuador.

Kylian Mbappé (l.) und Neymar haben es in unser Dreamteam für die WM 2022 geschafft.
Fußball-WM 2022

Von Neuer bis Kane: Unser Dreamteam zur Fußball-WM 2022

Die WM 2022 bringt mal wieder die besten Fußballer aus aller Welt zusammen. Wir haben ein Dreamteam zusammengestellt, gegen das es wohl jede Nation schwer hätte.

Niclas Füllkrug (links) hat einen grippalen Infekt.
Fußball-WM 2022

Nach Sorge um Stürmer: Niclas Füllkrug trainiert wieder

Niclas Füllkrug krank, alle anderen fit, guter Teamspirit im Trainingscamp – das waren die Botschaften, die gleich vier Spieler sowie Oliver Bierhoff zu verkünden hatten.

Fifa-Boss Gianni Infantino hat den Fußball seiner sozialen Wirkfähigkeit beraubt.
Kommentar

Infantinos skurriler Auftritt: Besser eine Doppelmoral als gar keine Moral

Gianni Infantino hat den Fußball beraubt. Der Fifa-Boss zeigt zum Start der WM, dass er schlicht ein Lobbyist der katarischen Herrscherfamilie ist.

Hansi Flick ist erstmals als Cheftrainer bei einer Weltmeisterschaft dabei. Als Co-Trainer gewann er 2014 in Brasilien den Titel. Das wird sich in Katar kaum wiederholen lassen.
Fußball-WM 2022

Für den Triumph fehlt es dem deutschen Team an Qualität

Hansi Flick stehen in Katar allerhand Hochbegabte zur Verfügung. Für den WM-Titel aber dürfte es trotzdem nicht reichen. Denn an manchen Stellen franst der Kader aus.

Gianni Infantino griff bei einer Pressekonferenz die - seiner Meinung nach -Scheinheiligkeit einiger Verbände an.
Fußball-WM 2022

Gianni Infantino macht die Pippi Langstrumpf

Fifa-Boss Gianni Infantino fühlt sich schwul und katarisch. Während einer bemerkenwerten Pressekonferenz gibt er Einblicke in seine eigentümliche Gedankenwelt.

DFB-Präsident Bernd Neuendorf kritisierte Gianni Infantino für sein Gebahren.
Fußball-WM 2022

DFB-Präsident Neuendorf übt scharfe Kritik an der Fifa

DFB-Präsident Bernd Neuendorf kritisiert die Fifa äußerst scharf. Einer möglichen Bestrafung blickt er gelassen entgegen.