Dienstag, 31. Mai 2016

Augsburg

Augsburg: Roboter am Kö heißt jetzt swa*lly Roboter am Kö heißt jetzt swa*lly

Seit kurzem sorgt am Augsburger Königsplatz ein Roboter für Aufsehen: Er bittet Passanten, dort nicht zu rauchen. Bislang fehlte dem Roboter ein Name. Das hat sich nun geändert. Von Niklas Molter

Kommentare (1)

Kommentar

Kommentar: Politik bekämpft nicht die wirklichen Ursachen der Milchkrise Politik bekämpft nicht die wirklichen Ursachen der Milchkrise

Der Bund will notleidende Betriebe mit Sofortmaßnahmen stützen. Doch beim Milchgipfel passiert zu wenig. Denn die wirklichen Ursachen bekämpft die Politik nicht. Von Sonja Krell

Lokalradar

Augsburger Stadt Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittelschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Aichach
Feuerwehr: Straßen und Keller im Wittelsbacher Land voller Schlamm Straßen und Keller im Wittelsbacher Land voller Schlamm

Gewitter mit Starkregen sorgt für eine Reihe von Einsätzen im Raum zwischen Pöttmes und Baar. Kühnhausen trifft es erneut....

Bayern

Oberpfalz

Oberpfalz: Wolf auf A93 überfahren - Woher kam er? Wolf auf A93 überfahren - Woher kam er?

In der Oberpfalz ist bei einem Verkehrsunfall ein Wolf überfahren worden. In Bayern wurden zuletzt immer wieder Wölfe gesichtet.

Region Augsburg

Region Augsburg: Überschwemmung, Unfälle, Feuer: Wo das Gewitter Schäden anrichtete Überschwemmung, Unfälle, Feuer: Wo das Gewitter Schäden anrichtete

Schwere Gewitter mit Starkregen und Hagel haben am Sonntag unter anderem in Bayerisch-Schwaben Schäden angerichtet. Wir zeigen auf einer Karte, wo etwas passiert ist.

Bilder (2)

Prozess in München

Prozess in München: Kuh nimmt Joggerin auf Hörner: Viehhändler freigesprochen Kuh nimmt Joggerin auf Hörner: Viehhändler freigesprochen

Eine entlaufene Kuh nimmt in München eine Joggerin auf die Hörner, verletzt sie schwer. Ist der Viehhändler dafür verantwortlich? Um diese Frage ging es am Montag vor Gericht.

Bilanz

Bilanz: Aufmerksame Nachbarn und Technik verhindern Einbrüche in Bayern Aufmerksame Nachbarn und Technik verhindern Einbrüche in Bayern

Im vergangenen Jahr wurden gut 2500 Einbrüche in Bayern vereitelt. Mechanische Sicherungen sowie aufmerksame Nachbarn und andere Zeugen sind die Hauptgründe für den Erfolg.

Sport

EM 2016

EM 2016: Von wem verabschiedet sich Löw? Von wem verabschiedet sich Löw?

Der Bundestrainer muss am Dienstag vier Spielern erklären, dass sie nicht mit zur EM 2016 dürfen. Neben den jungen Profis könnte es auch einen Helden von Rio treffen. Von Tilmann Mehl

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Leere Ränge beim Länderspiel in Augsburg Leere Ränge beim Länderspiel in Augsburg

So wenige Zuschauer hatte die deutsche Mannschaft schon lange nicht mehr. Dass die Partie zwischen Deutschland und der Slowakei nicht ausverkauft war, kam nicht überraschend. Von Tilmann Mehl

Fußball

Fußball: Niedermeier verlässt Absteiger VfB Stuttgart Niedermeier verlässt Absteiger VfB Stuttgart

Abwehrspieler Georg Niedermeier verlässt Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. Das teilte der Fußballer auf seiner Facebook-Seite mit.

Fußballer

Fußballer: Lionel Messi: Steuerlich verdribbelt Lionel Messi: Steuerlich verdribbelt

Lionel Messi ist aktuell der beste Fußballer der Welt. Deshalb verdient er viel Geld. Eine Zeit lang ging's wohl am Finanzamt vorbei. Muss er deshalb ins Gefängnis? Von Ralph Schulze

Panorama

"Wer wird Millionär?"

"Wer wird Millionär?": WWM: Ralf Schnoor wird zum Star der 1250. Jubiläumsshow WWM: Ralf Schnoor wird zum Star der 1250. Jubiläumsshow

In der 1250. Jubiläumsshow von "Wer wird Millionär?" überraschte RTL mit besonderen Regeln. Von einem Millionengewinn waren die fünf Kandidaten allerdings weit entfernt. Von Marius Scheitle

Doc Savage

Doc Savage: Dwayne Johnson sagt Superhelden-Rolle zu Dwayne Johnson sagt Superhelden-Rolle zu

Hollywood-Star Dwayne Johnson, 44, packt einen Superhelden-Film in seinen vollen Drehplan. Zuletzt stand er als "Baywatch"-Rettungsschwimmer vor der Kamera.

Braunau

Braunau: Wissenschaftler: Adolf Hitler hatte jüngeren Bruder mit Wasserkopf Wissenschaftler: Adolf Hitler hatte jüngeren Bruder mit Wasserkopf

Adolf Hitler hat neuen Forschungsergebnissen zufolge als Dreijähriger den Tod seines jüngeren Bruders Otto miterlebt. Dieser litt wohl an einem Wasserkopf.

Film "Katharina Luther"

Film "Katharina Luther": ARD verfilmt Leben von Luthers Ehefrau Katharina von Bora ARD verfilmt Leben von Luthers Ehefrau Katharina von Bora

Derzeit dreht die ARD einen Film über Martin Luthers Ehefrau, Katharina von Bora. Die hatte nämlich ebenfalls ein interessantes Leben. In den Hauptrollen sind bekannte...

Themenwelten

Verlagsveröffentlichung

Erst die Wassermassen, dann der Schutthaufen: Wenn Starkregen Keller überflutet, zerstören die...

Haben Arbeitnehmer vor Einführung des Mindestlohns einen Stundenlohn von 3,40 Euro bekommen, ist das...

Gibt es im Innenhof eine gemeinschaftliche Sandkiste, müssen alle Mieter für deren Pflege aufkommen....

Geld & Leben

Lieferanten deutscher Supermärkte

Lieferanten deutscher Supermärkte: Ananas und Bananen: Bitterer Beigeschmack von Menschenrechtsverstößen? Ananas und Bananen: Bitterer Beigeschmack von Menschenrechtsverstößen?

Die Menschenrechtsorganisation Oxfam wirft den Produzenten von Ananas und Bananen für deutsche Supermärkte Menschenrechtsverstöße vor. das wird im Detail kritisiert.

Rückruf bei Firma Sieber

Rückruf bei Firma Sieber: Bayerische Großmetzgerei: Gefährliche Listerien in der Wurst Bayerische Großmetzgerei: Gefährliche Listerien in der Wurst

Die Großmetzgerei Sieber aus dem oberbayerischen Geretsried ruft ihre gesamte Ware zurück. Keime in den Produkten könnten die Ursache für mehrere Todesfälle sein. Von Sarah Schierack

Erdbeeren

Erdbeeren: Endlich Erdbeer-Saison - Diese Tipps helfen beim Pflücken Endlich Erdbeer-Saison - Diese Tipps helfen beim Pflücken

Wer zum Erdbeer-Pflücken aufs Feld will, musste in diesem Jahr Geduld haben: Die Früchte wurden später reif. Doch jetzt hat die Saison begonnen. Darauf sollten Sie achten. Von Benedikt Wiedemann

Testen Sie unsere exklusiven Inhalte

Viele tausend Leserinnen und Leser nutzen neben der gedruckten auch die digitale Ausgabe unserer...

Die Kekse fein mahlen. Butter in der Pfanne schmelzen, abkühlen lassen und mit den Keksen vermengen....

Sigrid Reiner ist Gartenliebhaberin durch und durch. Wenn die Binswangerin von ihrem blühenden...

Bilder (3)

Augsburg

Augsburg: Drei Geschäfte in der Augsburger Innenstadt geben auf Drei Geschäfte in der Augsburger Innenstadt geben auf

In der Augsburger Innenstadt schließen in den nächsten Wochen drei Geschäfte. Ist die Stadt für den Handel nicht mehr attraktiv? Von Andrea Wenzel

Kommentare (2)

Wirbel um Gauland-Äußerung

Wirbel um Gauland-Äußerung: Merkel ist empört, Gauland wehrt sich und Boateng bleibt gelassen Merkel ist empört, Gauland wehrt sich und Boateng bleibt gelassen

Die umstrittenen Äußerungen von AfD-Vize Alexander Gauland über Nationalspieler Jérôme Boateng sorgen weiter für Aufregung. Kanzlerin Merkel hat deutliche Worte dazu gefunden.

Sicherheit

Sicherheit: Sportwagen-Brand auf A8: Wann fängt ein Auto an zu brennen? Sportwagen-Brand auf A8: Wann fängt ein Auto an zu brennen?

Autos und Lastwagen fangen immer wieder Feuer. Doch warum kann das eigentlich passieren? Und was ist zu tun, wenn Rauch unter der Motorhaube hervorqualmt? Von Verena Mörzl


© by WhatsBroadcast
Soziale Netzwerke





Politik

mehr Politik
An AfD-Mitglieder: Gauland rechtfertigt sich in Schreiben für Boateng-Äußerungen

Nach der Kritik an seinen Äußerungen über den deutschen Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat AfD-Vize Alexander Gauland sich in einem Schreiben an die Mitglieder seiner Partei verteidigt.

Wirtschaft

mehr Wirtschaft
Milchgipfel: Milchbauern erhalten 100 Millionen "plus X"

Mit Steuernachlässen, Bürgschaften und Beitragszuschüssen will der Bund klammen Milchbetrieben helfen. Aber reicht das auch? Von Rudi Wais

Digital

Mehr Digital
Industrie: Wie Science-Fiction: Die Digitalisierung der Intralogistik

Die meisten Kühlschränke sind nach wie vor sehr dumm - sie erkennen nicht, wann die Milch sauer ist. Sie bestellen im Supermarkt auch keinen Nachschub und wissen nicht, was ihre Besitzer besonders gerne essen.